Zum Inhalt

Aktivitäten in Lissabon

ExploreTraveler präsentiert: Erkundung von Lissabon, Portugal Teil 1 – Eine Brücke über ein Gewässer – Ponte 25 de Abril

Brücke Ponte 25 De Abril Lissabon Portugal

Die Brücke 25 de Abril in der Hauptstadt Lissabon Portugal ist die längste Hängeverbindung Europas. Pflege

Orte, die Sie heute und bei Ihrem nächsten Besuch in Lissabon besuchen sollten.

Erkundung von Lissabon Portugal

Aktivitäten in Lissabon – Die Erkundung von Lissabon und Umgebung kann viel Freude bereiten. Es bedeutet, die ausgetretenen Pfade zu verlassen und in die Geschäfte zu schauen, wo nur Einheimische hingehen, was das Konzept einer alten Stadt wirklich zum Leben erweckt. An einem kühlen Nachmittag ein Glas Wein und etwas Käse in der Sonne zu trinken, kann aufregend sein, oder durch die Straßen schlendern und sich etwas Neues ansehen. Lissabon kann Sie gleichzeitig in die Vergangenheit und Zukunft führen. Mit seiner Gemeinschaftskultur der Freundlichkeit und dem guten Essen entlang jeder Straße sind die Möglichkeiten endlos. Sie werden eine tolle Zeit haben, Lissabon zu erkunden, egal zu welcher Jahreszeit.

Es gibt mehrere großartige Orte in der Stadt, an denen die Aussicht großartig ist und wo Sie ganze Stadtteile sehen können, sogar die ganze Stadt, wenn Sie hoch genug sind. Es ist uns wichtig, die Details eines Denkmals zu sehen oder die Details der Dächer zu sehen. Da Architektur mit echten Händen und harter Arbeit gebaut wird, betrachten wir die Emotionen des Lebens in jedem Bild und versuchen, eine Geschichte zu erzählen.

Foto des Tages ~ Altes und Neues in Lissabon verschmelzen Portugal - Eine große Stadt - Lissabon

Stadtansichten

Diese Ansicht gibt uns eine enorme Menge an Details sowohl des Alten als auch des Neuen. Beachten Sie die unterschiedlichen Fliesenstile, die für die Dächer der verschiedenen Häuser verwendet werden, und die kunstvollen Terrassen, die sowohl auf den Dächern als auch an den Seiten der Gebäude zu finden sind. Diese Dachterrassen mit dem kühlen Klima und der friedlichen Stimmung der Stadt bieten ein gutes Ambiente und einige atemberaubende Ausblicke. Das Licht in Lissabon scheint immer perfekt für diese spektakulären Terrassen zu sein, die man an vielen Häusern, Restaurants und Bars findet. Genießen Sie die hohen und erhabenen Terrassen, die in Lissabon eine Lebensart sind.

ExploreTraveler Presents: Erkundung von Lissabon Portugal Teil 1 – Ein kleiner Uhrenturm vor einem Gebäude – Lissabon

Das Stadtzentrum von Lissabon hat eine Mischung aus Alt und Neu, und Sie werden sehr alte Architektur finden, die in der Stadt gebaut wurde. Lissabons lange Geschichte kann in seiner Architektur erzählt werden. Die Stadt stammt aus der Zeit der Römer und der Mauren. Es war eine christliche Monarchie, eine geschäftige Republik und eine vollständige Diktatur. In unserer Zeit ist es die faszinierende Hauptstadt Portugals, in der Geschichte lebt und sich mit der Gegenwart vermischt.

ExploreTraveler präsentiert: Erkundung von Lissabon, Portugal Teil 1 - Ein Bus, der am Straßenrand geparkt ist - Rikscha

Der Transport durch die Stadt kann auf viele verschiedene Arten arrangiert werden, und Sie können wählen, was zu Ihrem eigenen Stil passt. Lissabon hat ausgezeichnete U-Bahnen, Straßenbahnen, Züge, Busse und Taxis. Wenn Sie zufällig einen Lisboa Pass kaufen, sind alle öffentlichen Verkehrsmittel kostenlos, einschließlich des U-Bahn-Zugsystems.

ExploreTraveler Presents: Exploring Lisbon Portugal Part 1 - Eine Statue vor einem Gebäude - Statue

Das Kunstwerk dieser Frau, das in dieses Denkmal im Stadtzentrum gehauen wurde, hilft dabei, die Geschichte der Menschen in Lissabon zu erzählen. Diese einzigartigen und detaillierten Statuen geben uns einen Einblick in eine andere Zeit und schlagen eine Brücke zu den bekannten historischen Ereignissen und der Kultur einer vergangenen Zeit.

ExploreTraveler präsentiert: Erkundung von Lissabon, Portugal Teil 1 – Ein Schloss auf einem Gebäude – Carcassonne

Beachten Sie das Gebäude, das sich hier im Bereich von jemandes Zuhause befindet. Jeden Tag erwacht diese Familie, um sich innerhalb des alten Komplexes der Antiquitäten zu befinden. Vielleicht verstehen sie, was und wo es ist, oder vielleicht auch nicht, aber das Leben geht weiter, und neue Strukturen mischen sich mit den alten.

ExploreTraveler präsentiert: Erkundung von Lissabon, Portugal Teil 1 – Eine Nahaufnahme eines Tellers mit Essen – Lissabon

In Lissabon gibt es jede Menge einzigartiges Essen, und dieses Fischgericht mit einer anderen Form von Kartoffelchips als die meisten verwendeten ist ebenfalls köstlich. Kabeljau ist oft der Fisch, der für die Zubereitung dieser Fischgerichte verwendet wird, obwohl auch Kabeljau verwendet wird. Dieser frische Kabeljau ist besonders gut mit dem lokalen Olivenöl und einer speziellen lokalen Art von Kartoffelchips zubereitet. Das ist authentische portugiesische Küche vom Feinsten!

ExploreTraveler präsentiert: Erkundung von Lissabon Portugal Teil 1 – Ein großer hoher Turm mit bewölktem Himmel – Lissabon

Eine Stadt der Religion

Auf der anderen Seite der Stadt befindet sich eines von zwei Christus-Erlöser-Monumenten der Welt. Dieser wurde gebaut, nachdem der in Brasilien fertiggestellt worden war. Das Denkmal wurde 1931 fertiggestellt und ist 98 Fuß hoch. Das Denkmal zeigt den Glauben der Stadt, da die Arme den Hafen und die Völker dieser großen Stadt umarmen und schützen. Diese Arme haben eine Spannweite von 92 Fuß und umfassen die Gläubigen der ganzen Stadt. Wenn Sie Zeit haben, können Sie einen Aufzug nehmen und die ganze Stadt Lissabon von oben sehen. Es ist eine wunderbare Aussicht und die Zeit wert, die man braucht, um dorthin zu gelangen.

Erkundung der Kathedrale Sé de Lisboa in Lissabon Portugal - Ein Raum voller Möbel und einem Kamin - Kathedrale von Lissabon

Religion ist ein Teil der menschlichen Erfahrung, und die Kathedrale von Maria trägt dazu bei, diese Geschichte zu erzählen. Jede Ecke des Gebäudes, die wunderschönen Gemälde, die beeindruckenden Mosaike und jede Person, die um es herum lebt, geben uns einen Einblick in die Vergangenheit innerhalb seiner Mauern und Strukturen.

ExploreTraveler Presents: Exploring Lisbon Portugal Part 1 – Eine Statue vor einem Spiegel, die für die Kamera posiert – Lissabon

Gemälde der Kathedrale von Lissabon

Die Kunst in diesen Kirchen zeigt uns die Ideen und die Bedeutung, die dieser Bereich für die Menschen in einer anderen Zeit hatte, und warum andere Gläubige zu ihren Mauern strömen, um zu beten.

Erkundung der Kathedrale Sé de Lisboa in Lissabon Portugal - Nahaufnahme einer roten Ampel - Kathedrale von Lissabon

Die Gebetskerzen stellen die Gedanken, Hoffnungen und Träume der Menschen dar, die zu ihrem Schöpfer erhoben werden.

ExploreTraveler präsentiert: Erkundung von Lissabon, Portugal Teil 1 – Ein großes Steingebäude – Turm von Belém

Saal der Kathedrale von Lissabon

Die uralten alten Hallen und Grotten bewahren die der Vergangenheit in ihren Schatullen entlang jeder Nische innerhalb ihrer Mauern. Die Nischen sind gefüllt mit den Heiligen der Alten, deren Weisheit durch die Hallen hallt.

ExploreTraveler präsentiert: Erkundung von Lissabon, Portugal Teil 1 – Ein großes Steingebäude – Archäologische Stätte

Archäologische Stätte von Lissabon

Im Zentrum dieser Kirche liegt diese fortlaufende Ausgrabung des vergangenen Lebens, das hier vor Hunderten von Jahren lebte, bevor die Kathedrale jemals existierte. Wenn Relikte entdeckt und alte Räume freigelegt werden, wird die Vergangenheit Stein für Stein zusammengesetzt.

Entdecken Sie die Geheimnisse des Turms von Belém in Lissabon Portugal - Eine Burg an einem bewölkten Tag mit dem Turm von Belém im Hintergrund - Turm von Belém

Der Lisbon Tower oder Torre Belem ist ein Ort, den man gesehen haben muss, mit seinen spektakulär geschnitzten Balkonen und prächtigen Türmchen. Dieser einst kritische Turm war die erste Schutzlinie, als die Schiffe begannen, in das Gebiet der Stadt einzudringen. Was einst eine Insel war, liegt jetzt allein neben dem Denkmal des unbekannten Soldaten.

Sehenswürdigkeiten in Lissabon

Das Abenteuer geht weiter

Die vielen Gesichter von Lissabon Portugal

Dinge zu tun in Lissabon

Vinho do Porto Wein aus den abgelegenen Weinbergen des Douro-Tals in Portugal  

Eine Stadt mit antiker Architektur

Hoch oben im Nordosten Portugals gibt es eine Region, die für ihre hervorragenden Weine berühmt ist. Das obere Douro-Tal hat eine erstaunliche Geschichte in der Weinproduktion. Die Weinherstellung geht auf der Iberischen Halbinsel bis in die Antike zurück, obwohl das Douro-Tal erst nach der Mitte des 17. Jahrhunderts dazu kam, das zu produzieren, was wir als Portwein kennen. Im Jahr 1386 wurde das Tal für seine klassischen Weine bekannt.

Dinge zu tun in Lissabon

Der triumphale Steinbogen des Arco da Rua Augusta in Lissabon Portugal

Die Rua Augusta ist wie ein Triumphbogen gebaut, der zwei Seiten eines historischen Gebäudes in Lissabon am Praça do Comércio verbindet. Dieser spektakuläre Bogen erinnert an den Wiederaufbau von Lissabon nach dem Erdbeben von 1755 und ist mit vielen Statuen berühmter und historischer Persönlichkeiten geschmückt. An der Spitze des Bogens befindet sich ein Wappen, das Ruhm, Tapferkeit und Genie darstellt. Ursprünglich umfasste das Gebäude einen Glockenturm, der ein Jahrhundert später zu diesem prächtigen Bogen umgestaltet wurde. Wie so viele Gebäude in Lissabon ist die Architektur exquisit.

Dinge zu tun in LissabonRadfahren in Portugal ist ein einzigartiges Erlebnis 

Portugal ist unglaublich reich an Kultur, Geschichte und leckerem portugiesischem Essen. Es gibt viele kleine, erstaunliche lokale Cafés mit einigen der erstaunlichsten Speisen in ganz Europa. Diese kleinen Cafés und Geschäfte erweitern die vielen Aktivitäten in Lissabon um eine große Auswahl. Eine der erstaunlichen Erfahrungen, die Sie in Lissabon machen können, ist, sich den Einheimischen beim Radfahren durch die Stadt anzuschließen. Für die Einheimischen ist es eine Lebensweise, und für den Besucher gibt es Ihnen die Möglichkeit, diese erstaunliche Stadt, die mehrere Jahrhunderte spektakulärer Geschichte umfasst, wirklich zu sehen und ein echtes Gefühl für sie zu bekommen. Wenn Sie mit dem Fahrrad oder zu Fuß unterwegs sind, können Sie leicht alle Geschäfte und Cafés in der Umgebung entdecken, die einen perfekten Tag noch besser machen. Die Entdeckung der alten Geschichte der Vergangenheit und der lokalen Unternehmen von heute sind ein besonderer Leckerbissen der Fahrradkultur.

Dinge zu tun in Lissabon

  Ein Straßenkünstler und seine Leinwand in Lissabon

Es gibt einige erstaunliche Straßenkünstler in Lissabon. Street Art wird gefördert und wurde Teil des Stadterneuerungsprojekts der Stadt. Lissabon ist als Zentrum für urbane Kunst bekannt. Ein einfacher Spaziergang durch das Stadtzentrum oder fast jedes historische Viertel wird den Besucher mit vielen Straßenkunstausstellungen begeistern. Aus diesem Grund und wegen ihrer sehr farbenfrohen Gebäude ist Lissabon zur farbenfrohsten Stadt Europas geworden.

Dinge zu tun in Lissabon

Statue von König Jose I. in Praca do Comercio  

Dies ist eine Bronzestatue, die an die Amtseinführung von König José I. im Jahre 1775 auf der Praca do Comercio erinnert. Der Platz ist der größte Platz in ganz Portugal mit Gebäuden, die drei Seiten säumen. Alle Gebäude sind nach Originalplänen bemalt. Beachten Sie die Schlangen, die symbolisch mit den Hufen von König Joses Pferd zerquetscht werden.

Dinge zu tun in Lissabon

 Die Spitze des Triumphbogens Praça do Comércio in der Rua Augusta Lissabon Portugal  

Sie können das Wappen für Portugal sehen. Die Figuren ganz oben stehen für Ruhm, der auf Tapferkeit und Genialität folgt. Eine Zeit, in der Portugal weit über seine Grenzen hinaus regierte. Sie waren bekannt für die Eroberung von Menschen, die als unter ihnen galten. Sie nutzten jede Schwäche aus, und wieder hat man einen guten Blick darauf, wie die Schlangen unter der Macht des Königreichs zermalmt werden.

Dinge zu tun in Lissabon

 Eine der Statuen am Praca do Comercio in Lissabon Portugal  

Dinge zu tun in Lissabon

  Kloster São Vicente de Fora auf der Spitze der romantischen Hügel von Lissabon 

Das Kloster São Vicente de Fora bedeutet „Kloster St. Vincent vor den Mauern“. Dies ist ein Kloster und eine Kirche aus dem 17. Jahrhundert und ist auch heute noch von äußerster Bedeutung in Portugal. Heute stehen noch die ursprüngliche Zisterne und der Kreuzgang. Der Kreuzgang hat die Originalfliesen aus dem 18. Jahrhundert. Es gibt eine Sammlung von Kacheln, die die vielen Geschichten und Fabeln von Jean de LaFontaine darstellen. Ein Ausflug auf das Dach bietet einen fabelhaften Blick über den Tejo und die Stadt Lissabon.

Dinge zu tun in Lissabon

 Liebesschlösser in Miradouro da Senhora do Monte  

Dies ist der höchste und romantischste Aussichtspunkt über Lissabon und ermöglicht es Ihnen, kilometerweit über die Stadt zu sehen. Es ist bekannt für seinen Panoramablick auf die Stadt und seine einzigartigen Sonnenuntergänge.

Dinge zu tun in Lissabon

  Ansicht von Almada am südlichen Tejo 

Ort einer alten Handelsroute, die von den Phöniziern, Römern und Mauren in Portugal genutzt wurde.

Sehenswürdigkeiten in Lissabon

Sehenswürdigkeiten in Lissabon beim Erkunden der Stadt.

 Die Burg São Jorge ist eine maurische Burg  

Das Schloss überblickt das historische Zentrum der Stadt Lissabon und den Tejo. Das Schloss ist ein Nationaldenkmal, das einen besonderen Bereich der alten Zitadelle einnimmt. Darüber hinaus ist das Gelände eine aktive archäologische Ausgrabung und umfasst die Burg sowie die Überreste des ehemaligen königlichen Palastes. Das historische Viertel rund um das Schloss ist für die wohlhabende und privilegierte Klasse der Stadt.

Während Sie die Sehenswürdigkeiten in Lissabon besichtigen, stellen Sie sicher, dass Sie das Essen, den Wein und die Kultur der Stadt genießen. Von klassischen Wandertouren bis hin zu Mietwagen, um Sie von verschiedenen Orten in der Stadt zu erreichen. Alles ist lebendig und mit wunderbaren Möglichkeiten jeden Tag, an dem Sie dort sind.

Lissabon ist eine erstaunliche und einzigartige Stadt unter den Städten der Welt. Wer das Abenteuer sucht, wird es in Lissabon finden. Es ist die ungewöhnlichste Stadt in ganz Europa mit ihren Bemühungen, dafür zu sorgen, dass die Vergangenheit niemals vergessen wird. Vergangenheit und Gegenwart scheinen in einer nahtlosen Angelegenheit zusammenzufließen, die eine Frische an sich hat. Stellen Sie bei Ihrem nächsten europäischen Abenteuer sicher, dass Sie diese seltene und einzigartige Stadt in Ihre Reiseroute aufnehmen.

Genießen Sie diese Liste von Aktivitäten in Lissabon und dass es Ihnen einen nützlichen Einblick in das gibt, was wir gefunden haben und was Sie dort auch sehen und tun können.

Pflege

Entdecken Sie das Traveler-Logo

ExploreTraveler.com

Twitter-Seite, ExploreTraveler

Facebook Seite, ExploreTraveler

„Helfen, die Welt einen Freund nach dem anderen zusammenzubringen.
Also reise und entdecke, dass die Welt voller wunderbarer Menschen ist.“ – ExploreTraveler @exploretraveler

Wir haben ein Reisetipp-Hörbuch, das Sie kaufen können Hörbar –> hier

Gute Reise,

ExploreTraveler.com

Anmerkungen der Redaktion:

Schlüsselwörter, die Ihnen helfen, die Recherche in den Suchmaschinen fortzusetzen.

Achten Sie bei allen Suchthemen darauf, dieses Schlüsselwort zu kopieren und es als Suchbegriff für Reisen in der Umgebung zu verwenden Dinge zu tun in Lissabon.

Natürlich führt auch die Verwendung des Städtenamens zu einigen interessanten Ergebnissen (Lissabon)weil wir einige ähnliche Suchen durchgeführt und einige interessante Leckerbissen in Bezug auf den Städtenamen allein gefunden haben.

Diese Suche brachte im Grunde die großen Reiseführer-Unternehmen und war hilfreich für die Basisinformationen Lissabon, Portugal.

Zu unserer Überraschung kam durch die Stornierung der Bestellung zusätzliches Material hinzu, das uns bei der Planung unserer Reise sehr geholfen hat (Portugal lissabon).

Der was tun in lissabon Der Begriff ist nützlich, um Informationen über bestimmte Orte und dort, wo einige unbekannte Orte aufgetaucht sind, zu generieren.

Mit diesem Artikel und Informationen aus diesen zusätzlichen Suchen sollten Sie in der Lage sein, eine großartige Liste zu erstellen. Ordnen Sie Ihre Liste nach Orten, die Sie gesehen haben müssen, und gruppieren Sie sie nach Orten. Auf diese Weise können Sie mehr sehen und einen Teil des Verkehrs in der Stadt vermeiden. Wir empfehlen, einen Mietwagen zu mieten und die Dienste eines hochwertigen Hotels in Anspruch zu nehmen, um Sie zu unterstützen. Wir haben das gemacht und hatten mehrere Fahrer, die alle gut geklappt haben. Holen Sie sich die Preise im Voraus und verhandeln Sie nicht, nachdem dies bereits vereinbart wurde. Vor diesem Hintergrund stammen unsere Aktivitäten in Lissabon aus unserer Erfahrung aus erster Hand und aus unseren Recherchen im Voraus. Wir glauben, dass allein diese Liste Sie sehr beschäftigt halten wird.

Gute Reise!

da Energieschwankungen auch in dieser Kategorie angesiedelt sind. Aus diesem Grund erhalten sie die AAA-Bewertung, eine weißgoldene GMT Master II Pepsi und neue Goldkombinationen der Sky-Dweller. Das Leather Loop ist eindeutig eine bahnbrechende Methode, um das herkömmliche Rindslederband für hochmoderne Zeiten zu erhalten. Ich mag das Apple Watch Leather Loop in Bezug auf seinen Stil und den extrem coolen, attraktiven Verbindungsrahmen, den Apple geschaffen hat. Apple hat für dieses aaa ein alternatives Rindsleder verwendet Replik Breitling Navitimer Uhrenarmband als das niederländische Ecco-Kalbsleder, das für die Classic Buckle verwendet wird. Das Apple Watch Leather Loop verwendet eher italienisches Venezia-Kalbsleder, das eine alternative Atmosphäre und Zusammensetzung hat. Effektiv identifizierbare und unterscheidbare Pläne sind einer der Schlüssel zu einem Modell s – oder besser gesagt.