Zum Inhalt

Der Tempelberg in Jerusalem

Der Tempelberg


Der Tempelberg in der Geschichte Jerusalems

Das Tempel Einhängen Jerusalem – ist das ummauerte Gebiet im südöstlichen Teil der antiken Stadt Jerusalem. Es ist ein Gebiet, das von Juden als heilig angesehen wird, Christen und Muslime. Es war hier das Solomon baute die Tempel des höchsten Gottes. Es wurde als eingeschaltet beschrieben Berg Moriah. Es war der Ort, der ihm von seinem Vater zur Verfügung gestellt wurde, König David. Wir finden, dass uns das in der biblischen Geschichte beschrieben hat:

"Dann Solomon begann mit dem Bau Tempel des Herrn ein Jerusalem on Berg Moriah. Es war auf der Tenne von Araunah the Jebusit, der Ort, den David, sein Vater, zur Verfügung gestellt hat.“
- 2-Chroniken 3 min.

Passah
Der Jerusalemer Tempelberg

Das Tempel Der Berg ist von vier Mauern umgeben. Der untere Teil der Mauern geht bis in die Zeit des Zweiten zurück Tempel. Die Ostmauer und ein Teil der Südwand bilden einen Teil der Mauern, die die antike Stadt umgeben Jerusalem heute. Die untere Hälfte dieser beiden Mauern wurde unter die Erde gebaut, vollständig umlaufend Berg Moriahdem „Vermischten Geschmack“. Seine Tempel mit seinen Mauern wurde im ersten Jahrhundert v. Dies war der Ort, an dem sowohl der Erste als auch der Zweite Tempel gebaut wurden. Das Western Wall ist nach wie vor ein wichtiger Ort des Gebets und der Anbetung für jüdische Gläubige. Das Tempel Der Berg ist die heiligste Stätte im Judentum.

[wl_cloud]

Dies ist auch der Ort, der als der Ort anerkannt ist, an dem Abraham seinen einzigen Sohn Isaak opferte. Wir können das in Genesis: Kapitel 22: 1-18 für uns klar formuliert finden. Das Heiliger Felsen innerhalb der Felsendom wird von den Juden geglaubt und Christen genau der Ort zu sein, an dem dies geschah. Es ist eine heilige Stätte! Es ist der Standort des Ersten und Zweiten Tempels.

Palmsonntag
Der Jerusalemer Tempelberg

Der Felsendom ist ein großes architektonisches Wunder. Es ist eine erstaunliche Erfahrung, auf dem Dach eines nahe gelegenen Gebäudes zu sein und engen Augenkontakt mit dem Dome zu haben. Die Architektur dieses Heiligtums ist großartig. Das Tempel Mount ist die drittheiligste Stätte für Muslime. Sie glauben, dass es der Ort ist, an dem Mohammed seine letzte Reise unternahm, die Nachtreise zum Thron Gottes.

Das Tempel Der Berg und der Felsen, den der Felsendom schützt, sind ein wichtiger Wallfahrtsort Christen. Sie beobachten auch mit großem Interesse, wie es scheint, dass ein Dritter Tempel gebaut werden soll. Für den christlichen Gläubigen erfüllt dies die Prophezeiungen des Endes der Tage.

Fototour durch Jerusalem in Israel12
Der Jerusalemer Tempelberg

Wenn Sie sich entschieden haben, in dieses kleine Land im Nahen Osten zu reisen, Jerusalem steht im Mittelpunkt von allem anderen. Viele kommen als Pilger, einige Historiker oder Archäologen und wieder andere als Touristen. Wie auch immer du kommst, Jerusalem ist ein wichtiger Ort für einen Besuch. Das Tempel Der Berg steht über allem! Für diejenigen, die Geschichte lieben, ist es voller Geschichte. Hier sehen wir den Beginn von drei großen Glaubensrichtungen. Es ist fast unmöglich, in die Fußstapfen so vieler großer Männer und Frauen Gottes zu treten und dieselben zu verlassen. Es ist in Jerusalem dass Sie sehen und fühlen werden, wie alle Geschichten der Bibel lebendig werden. Hier ging Jesus mit seinen Nachfolgern spazieren. Dies ist eine heilige Stätte, Heilig zu Christen, Juden u Muslime. Nein Abenteuer zu Israel ist komplett ohne eine Reise nach The Tempel Einhängen Jerusalem.

[wl_faceted_search]