Zum Inhalt

Der Katta von Madagaskar

Katta

Der Katta von Madagaskar

Der Katta von Madagaskar lädt Sie ein, sich ihm im Zoo von San Diego anzuschließen. Diese Lemuren leben in fast vollständiger Isolation auf der Insel Madagaskar und anderen kleinen nahe gelegenen Inseln. Sie leben nirgendwo sonst auf der Welt und sind eine der am stärksten gefährdeten Arten der Welt. Wenn Sie sich den Lemur ansehen, fragen Sie sich vielleicht, ob er eine Katze ist. Oder ist er eine Maus? Oder könnte er ein Waschbär sein? Es ist klar, dass es sich um einen Katta handelt, wenn man sich ihren Schwanz ansieht. Sie sind oft in vielen Zoos weltweit zu finden. Dieser kleine Kerl nennt den Zoo von San Diego sein Zuhause.

Diese Kattas lieben es, von Baum zu Baum zu springen. Ihre einzigartigen Hände und Füße ermöglichen es ihnen, sich mühelos durch die Bäume zu bewegen. Es ist großartig, sie zu beobachten, wenn sie durch die Luft fliegen und sich ihren Weg von einem Baum zum anderen bahnen. Sie haben viele ähnliche Talente wie ihre Vettern der Affe und der Affe. Im Gegensatz zu einigen ihrer Cousins ​​​​können sie ihren Schwanz jedoch nicht als Fliege von Baum zu Baum verwenden. Je nachdem, wie groß sie sind, leben die Kattas oft in Astgabelungen oder Löchern, die sie finden können. Sie verwenden auch Blätter in vielen ihrer Häuser. Das ist jetzt genial! Diese kleinen Säugetiere sind kreativ! Sie sind erfinderisch! Sie sind einfallsreich!

Der Katta verbringt viel Zeit am Boden. Das ist ganz anders als bei anderen Lemurenarten. Die meisten Lemurenarten verbringen fast keine Zeit am Boden. Sie sind auf dem Boden nicht so anmutig wie sie es sind, wenn sie von Ast zu Ast springen. Sie stehen hoch auf ihren Hinterbeinen, bewegen sich aber normalerweise auf allen Vieren.

Lemuren haben einzigartige und extrem starke Stinkdrüsen unter ihren Schwänzen. Sie lieben es, ihr Territorium für alle sichtbar zu markieren. Diese entscheidende Aktion teilt anderen Truppen mit, dass dieses Feld dieser Truppe gehört. Glauben Sie mir, wenn Sie riechen können, werden Sie diese effizienten Handbücher riechen, wenn sie ihr Territorium markieren. Während der Paarungszeit versucht jedes Männchen, das andere zu übertrumpfen. Wow, das kann für einen stinkenden Bereich sein!

Der Katta ist ein Pflanzenfresser. Er verbringt einen Großteil seiner Zeit damit, Obst zu schmieden, das den größten Teil seiner Ernährung ausmacht. Er mag auch Blätter, die Rinde von Bäumen, viele Arten von Blumen und den lebensspendenden Saft des Baumes. Was für eine gesunde Ernährung! Vielleicht müssen wir Unterricht nehmen.

Der Katta lebt in Gruppen, die als Truppen bekannt sind. Diese Truppen können in der Anzahl von 6 bis 30 Lemuren variieren. Eine durchschnittlich große Truppe ist etwa 17. Alle Truppen haben sowohl Männer als auch Frauen, wobei eine der Frauen dominiert. Sie ist verantwortlich für die Truppe!

Madagaskar hat eine Bergkette, die das Land in zwei Hälften teilt und viele verschiedene Klimazonen schafft. Sie haben grüne, üppige Regenwälder, wobei die Westseite des Berges trocken und der Süden extrem trocken ist. Diese kleinen Säugetiere haben sich entwickelt, um die Nischen jedes Gebiets zu füllen. Es gibt eine Lemurenart, die ihr Leben in den Sümpfen von Madagaskar verbringt und sich vom Schilf der Sümpfe ernährt. Es gibt viele Arten von Lemuren, jeder hat seine eigene spezielle Nische im Land Madagaskar und seine eigene spezialisierte Ernährung. Der Katta ist da keine Ausnahme, da er in einem Gebiet lebt, in dem es viele Früchte und Blätter mit wunderschönen Blüten und Bäumen mit lebensspendendem Saft gibt. Es klingt fast wie ein Lemurenparadies!

Der Katta ist glücklich und zufrieden im Zoo von San Diego. San Diego ist normalerweise sonnig und trocken und viele Arten von Sträuchern, Beeren, Blumen und anderen Früchten wachsen fast wild. Dies macht dieses Gebiet perfekt für diese Pflanzenfresser. Solange es genug Nahrung und viele Bäume gibt, sind sie glückliche Camper. Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, zu Besuch zu kommen? Sie versprechen Unterhaltung! Was für ein Abenteuer es ist, den Tag im Zoo von San Diego zu verbringen. Die Tage sind sonnig und warm, aber nicht zu heiß und werden selten zu kalt. Warum nicht die ganze Familie mitbringen und daraus ein Zoo-Abenteuer machen? Der Katta wartet mit all seinen Freunden.

Veröffentlicht in [E-Mail geschützt] unter:

https://steemit.com/travel/@exploretraveler/the-ring-tailed-lemur-of-madagascar

https://exploretraveler.com/

https://www.pinterest.com/exploretraveler/i-love-california/

 

da Energieschwankungen auch in dieser Kategorie angesiedelt sind. Aus diesem Grund erhalten sie die AAA-Bewertung, eine weißgoldene GMT Master II Pepsi und neue Goldkombinationen der Sky-Dweller. Das Leather Loop ist eindeutig eine bahnbrechende Methode, um das herkömmliche Rindslederband für hochmoderne Zeiten zu erhalten. Ich mag das Apple Watch Leather Loop in Bezug auf seinen Stil und den extrem coolen, attraktiven Verbindungsrahmen, den Apple geschaffen hat. Apple hat für dieses aaa ein alternatives Rindsleder verwendet Replik Breitling Navitimer Uhrenarmband als das niederländische Ecco-Kalbsleder, das für die Classic Buckle verwendet wird. Das Apple Watch Leather Loop verwendet eher italienisches Venezia-Kalbsleder, das eine alternative Atmosphäre und Zusammensetzung hat. Effektiv identifizierbare und unterscheidbare Pläne sind einer der Schlüssel zu einem Modell s – oder besser gesagt.