Zum Inhalt

Das Erlebnis Totes Meer

Das Tote Meer

Das Erlebnis Totes Meer

Das Tote Meer, der tiefste Ort der Erde, ist großartig und beeindruckend. Es ist einer der salzigsten Orte der Welt. Stellen Sie sich vor, Sie stehen an seinen Ufern und wissen, dass Sie sich 1,300 Fuß unter dem Meeresspiegel befinden. Noch erstaunlicher ist, dass der tiefste Teil des Meeres 2,300 Meter unter dem Meeresspiegel liegt. Wie erstaunlich ist dieses beeindruckende Meer! Es ist so salzig, dass die Salzablagerungen überall zu sehen sind. Das wunderschöne blaue Meer ist so beeindruckend mit dem erstaunlichen Weiß des Salzes, das im blauen Wasser zu sehen ist. Ein paar Minuten Einweichen im Wasser macht die Füße weich und vertreibt die Trockenheit der Haut. Füße, die wie die Dürre der Wüste sind, gewinnen ihre Feuchtigkeit zurück. Dieses Meer ist eines der Wunder unserer erstaunlichen Welt.

Das Tote Meer hat einige der salzigsten Gewässer auf diesem erstaunlichen Planeten. Stellen Sie sich Wasser vor, in dem bis zu 35 % des Wassers gelöstes Salz ist! Es ist ein Binnengewässer, das fast 6-mal so salzig ist wie jeder Ozean. Je tiefer man geht, desto salziger wird es! Es ist so salzig, dass nichts in seinen Gewässern leben kann. Je größer die Tiefe, desto höher die Salzkonzentration. Nach unten hin ist es fast zehnmal so salzig wie jeder Ozean.

Das Tote Meer ist ein Gewässer, in dem Sie sicher sein können, dass keine Kreatur über Ihre Zehen schwimmt. In diesem Wasser gibt es keine sich windenden Fische! Sie müssen Ihre Angelrute nicht mitbringen. Das raue Leben dieses Wassers ist keine willkommene Matte. Nur wenige Bakterienarten und eine Algenart sind in diesem Meer zu Hause. Ein Fisch, der sich in diesem Wasser befindet, wird durch den hohen Salzgehalt fast sofort getötet und konserviert.

Was ist das Besondere an diesem salzigen Gewässer? Die Antwort liegt im Salz. Es ist nicht irgendein Speisesalz, sondern eines der wertvollsten Mineralsalze der Welt. Die Konzentrationen sind um ein Vielfaches so stark wie in jedem Ozean. Das ist ein Salz der Wunder! Es ist ein Heilsalz!

Was kann man am Toten Meer machen? Es ist unmöglich, in seinen Gewässern zu schwimmen, da Sie automatisch schweben werden. Es ist ein erstaunlicher Ort, um sich einfach zurückzulehnen und das Wasser Ihr Gewicht tragen zu lassen. Es ist der perfekte Treffpunkt! Entspannen Sie sich, lehnen Sie sich zurück und lesen Sie ein gutes Buch. Schließen Sie die Augen und lassen Sie sich vom sanften Meer in den Schlaf verführen. Während Sie sich ausruhen, wird das Heilwasser Wunder für Ihre Haut bewirken. Treten Sie ein mit rauer und trockener Haut …. Verlassen Sie es mit der Haut eines Babys. Dies ist in der Tat ein Meer der Heilung.

Eine weitere wunderbare Aktivität ist das Einhüllen Ihres Körpers in den Heilschlamm. Viele kommen mit extremen Fällen von Psoriasis und Arthritis. Sie kommen in der Hoffnung auf ein Wunder! In der Tat finden viele dieses Wundermittel in den therapeutischen Schlammbädern. Nicht einmal deine Mutter würde etwas dagegen haben, dass du in diesem Schlamm spielst. Das Phänomen dieses Schlamms geht über die Neugier des Geistes hinaus. Im Schlamm liegt Heilung!

Dieses fantastische Meer wird vom Jordan gespeist! Es gibt keinen Auslass, aber es gibt eine extreme Verdunstungsrate. Die Temperaturen der umgebenden Wüste sind so hoch, dass das Wasser verdunstet und das Salz freigelegt wird. Dieses Salz wird weltweit gesammelt und versendet, um es in den Bereichen Medizin, Industrie, Landwirtschaft und Schönheitsprodukte zu verwenden.

Nicht der ganze Spaß am Toten Meer ist auf das Wasser beschränkt. Seine schönen Strände machen Spaß für diejenigen, die gerne mit dem Moped auf den Sandstrand fahren. Warum nicht im Schlamm baden, dann auf ein Moped steigen und die Ufer des Toten Meeres genießen, während der Heilschlamm Wunder auf Ihrer Haut wirkt? Was für eine Art, den Tag inkognito zu genießen!

Es gibt viele archäologische Ruinen rund um das Tote Meer und Kletterer werden sich an den vielen Klippen erfreuen, die es zu erklimmen gilt. Diejenigen, die Energie zum Wandern haben, werden eine kurze Wanderung zum Davids-Wasserfall genießen. Dies ist ein perfekter Ort für ein Familienpicknick. Setzen Sie Ihre Wanderung bis zum Ende der Schlucht fort und Sie werden mit der bedrohlichsten Aussicht auf das Tote Meer belohnt.

Viele historische Persönlichkeiten haben an den Ufern, Bergen und Klippen rund um das Tote Meer Zuflucht gefunden. Zwei der bekannteren sind David und Jesus. Viele jüdische Eiferer und christliche Mönche haben an seinen Ufern Frieden und Zuflucht gefunden.

Vielleicht ist die Gegend am besten für die nahe gelegenen Städte Biblical Sodom und Gomorra bekannt. Ein kurzes Stück südlich des Meeres befindet sich eine Salzsäule, von der angenommen wird, dass sie Lots Frau ist. Gemäß der Thora ignorierte Lots Frau Gott und blickte hinter sich auf die Städte Sodom und Gomorra, als sie zerstört wurden. Dieser Bericht findet sich in Genesis 19:26.

Das Tote Meer war vielleicht einer der ersten großen Kurorte der Welt. Seit der Zeit von Herodes dem Großen sind seine Küsten von Kurorten übersät. Es liefert seit Jahrhunderten Balsam für die Mumifizierung in Ägypten. In jüngster Zeit ist es der Standort für große Behandlungszentren für die Heilung von Psoriasis und Arthritis. Einige der exquisitesten Seifen und Lotionen werden aus den an seinen Ufern gewonnenen Mineralien hergestellt.

Eine weitere erstaunliche Kuriosität ist der Highway 90. Fahren Sie auf dem Highway 90 durch Israel und das Westjordanland und Sie werden auf der niedrigsten Straße der Welt reisen. Tatsächlich liegt es an mehreren Stellen 1,289 Fuß unter dem Meeresspiegel. Das Tote Meer ist ein tödliches Meer für Wildtiere, aber für Menschen ist es eines der heilsamsten Gewässer der Welt! Viele, die kommen, gehen mit ihrem Wunder.

Drei Länder grenzen an seine Küsten. Es wird von Jordanien, Israel und dem Westjordanland geteilt. Was für ein erstaunlicher und wunderbarer Ort! Das Tote Meer ist ein Ort, an dem Sie jahrelang Erinnerungen haben werden. Während wir an seinen verführerischen Ufern stehen, sehen wir Wunder im Entstehen! Was für ein fantastisches Abenteuer! Dies ist eine unvergessliche Reise, eine Reise der Heilung, eine Reise der Hoffnung!

https://exploretraveler.com/
https://www.pinterest.com/exploretraveler/i-love-jordan/
https://www.pinterest.com/exploretraveler/i-love-israel/

 

 

 

da Energieschwankungen auch in dieser Kategorie angesiedelt sind. Aus diesem Grund erhalten sie die AAA-Bewertung, eine weißgoldene GMT Master II Pepsi und neue Goldkombinationen der Sky-Dweller. Das Leather Loop ist eindeutig eine bahnbrechende Methode, um das herkömmliche Rindslederband für hochmoderne Zeiten zu erhalten. Ich mag das Apple Watch Leather Loop in Bezug auf seinen Stil und den extrem coolen, attraktiven Verbindungsrahmen, den Apple geschaffen hat. Apple hat für dieses aaa ein alternatives Rindsleder verwendet Replik Breitling Navitimer Uhrenarmband als das niederländische Ecco-Kalbsleder, das für die Classic Buckle verwendet wird. Das Apple Watch Leather Loop verwendet eher italienisches Venezia-Kalbsleder, das eine alternative Atmosphäre und Zusammensetzung hat. Effektiv identifizierbare und unterscheidbare Pläne sind einer der Schlüssel zu einem Modell s – oder besser gesagt.