Zum Inhalt

Taiwan-Klippenaffen der Insel Formosa

WildFormosanfelsenaffen aus Taiwan Wie viele sehen Sie?

Wilde Formosa-Klippenaffen aus Taiwan – Wie viele siehst du?

Taiwan-Affen von Formosa leben in einem geschützten Lebensraum

Taiwan-Affen (Taiwans Formosan Rock Monkeys) sind die einzigen Affen, die in Taiwan beheimatet sind. Taiwans Formosan Rock Monkeys sind auch als Formosa Rock Macaque und Taiwanese Macaque bekannt. Sie leben in den Bergregionen im Nordosten und Südwesten Taiwans. Es wird angenommen, dass sie einst näher an der Meeresküste gelebt haben könnten. Sie wurden wahrscheinlich aufgrund fehlender Vegetation und erhöhter menschlicher Aktivität in die Hügel zurückgedrängt. Manchmal sind sie noch in der Nähe der Meeresküste Taiwans zu sehen. Sie sind im Allgemeinen zwischen 300 und 12,000 Fuß zu finden. Sie bevorzugen vor allem Gebiete mit Laubmischwäldern sowie Bambus und Grasland.

Einige der 22 bekannten Makakenarten haben keinen Schwanz und werden oft als Menschenaffen bezeichnet. Dies sind echte Affen und haben keine Beziehung zu den echten Affen. Taiwans Formosan Rock Monkeys sind im Allgemeinen etwa 22-24 Zoll lang und haben mäßig lange Schwänze von 17-18 Zoll. Taiwans Formosan Rock Monkey ist braun oder grau gefärbt. Eines der einzigartigen Merkmale dieses Affen sind die speziellen Beutel in den Wangen. Diese Beutel ermöglichen es ihnen, nach Nahrung zu suchen und sie in ihren Wangen zu horten, bis sie an einen sicheren Ort zurückgekehrt sind.

Taiwan Monkey Lifestyle und Interaktion

Taiwans Affen haben eine sehr komplexe soziale Kette und Hierarchie. Wenn ein Affe auf einer niedrigeren Ebene in dieser sozialen Struktur Beeren oder andere Nahrungsbrocken gegessen hat, werden sie im Beutel aufbewahrt. Wenn für einen höherstufigen Affen keine übrig sind, darf er die Beeren aus dem Beutel des niedrigerstufigen Affen entfernen.

Formosa-Felsenaffen bringen nur ein Junges pro Trächtigkeit zur Welt. Die Tragzeit beträgt in der Regel etwa 165 Tage. Der Formosa-Klippenaffe paart sich im Winter und bringt im späten Frühjahr oder Frühsommer seine Jungen zur Welt. Die jüngeren Weibchen gebären alle zwei Jahre. Die älteren Weibchen, die über 9 Jahre alt sind, gebären jährlich. Die meisten Felsenaffen aus Formosa pflegen ihren Nachwuchs etwa ein Jahr lang. Die Nachkommen sind normalerweise im zweiten Jahr unabhängig. Oft werden dauerhafte Beziehungen zwischen den Nachkommen und ihrer Mutter gesehen.

Taiwan-Affen (Formosa Rock Monkeys) sind in Taiwan beheimatet. Einer der berühmtesten Orte, um diesen lästigen Affen in seinem natürlichen Lebensraum zu sehen, ist der Shoushan National Nature Park in Kaohsiung. Nachfolgend finden Sie einen Link zur Website mit weiteren Informationen und Reiserichtlinien. Diese Website ist auf Chinesisch mit einer englischen Option oben. Klicken Sie auf das Wort Englisch und Sie gelangen zur englischen Version.

http://snnp.cpami.gov.tw/chinese/index.phpVerbringen Sie den Tag oder machen Sie eine halbtägige Tour, aber genießen Sie den herzlichen Empfang, den Sie von den Taiwan Monkeys of Formosa erhalten.

Exploretraveler.com

Affen aus Taiwan

Taiwans Formosa-Felsenaffen

 

KTL