Zum Inhalt

Seediq 賽德克族 Stammesangehörige der Ureinwohner Taiwans

"Seediq

Seediq: Taiwanesische Austronesier

Das Seediq-Volk, ein Stamm aus dem Puli-Gebirge, wurde am 14. April 23 offiziell als Taiwans 2008. indigene Stammesgruppe anerkannt. Das Seediq-Volk besteht aus drei anerkannten Untergruppen: den Tgdaya, den Toda und den Truku. Die Seediq nennen traditionell das Grenzgebiet zwischen den Grafschaften Nantou und Hualien ihre Heimat. Dies ist eine fantastische Gegend zum Erkunden. Bis zu ihrer Anerkennung im Jahr 2008 galten sie als Zweig des Atayal-Stammes. Aufgrund dessen, was einige für große Unterschiede in Sprache und Lebensstil hielten, erhielten sie 2008 die vollständige Anerkennung des Stammes.

Die Seediq-Männer sind berühmt für ihre Jagdfähigkeiten und die Seediq-Frauen sind berühmt für ihre fantastischen Webfähigkeiten. Da die Männer als Kopfjäger ausgebildet waren, wurden diese Schweller auf andere Arten von Jagdfähigkeiten angewendet. Heute stellen wir fest, dass die Männer begeisterte Jäger sind. Sie sind sehr geschickt darin, Essen auf dem Tisch zu halten.

Die Webfähigkeiten der Frauen bringen einige der besten Kunsthandwerke der Ureinwohner Taiwans hervor. Diese alten Webtechniken werden heute am Leben erhalten. Die älteren Frauen des Stammes sind geschickte Weberinnen. Sie geben die Fähigkeiten an jüngere Frauen weiter. Ihre Arbeit ist großartig! Wenn Sie in der Gegend sind, suchen Sie nach ihrer Arbeit. Obwohl sie ein kleiner Stamm sind, sind sie weltberühmt für ihre Weberei! Viele Geschenkeläden führen handgewebte Kleidungsstücke, die von diesen erfahrenen Frauen hergestellt wurden. Vergessen Sie nicht, nach ihrer Handarbeit zu suchen, die Sie verschenken oder mit nach Hause nehmen können. Es ist fantastisch!

Derzeit gibt es in Taiwan 14 anerkannte Stämme und 11 nicht anerkannte Stämme. Der Großteil der indigenen Bevölkerung lebt in den Berg- und Küstengebieten der Hauptinsel. Die indigenen Völker Taiwans machen etwa 2 % der Gesamtbevölkerung Taiwans aus. Viele Gelehrte glauben, dass indigene Völker die Insel vor etwa 8,000 Jahren bewohnten. Dies war lange vor der Han-chinesischen Migration aus China, die im 17. Jahrhundert begann. Die Ureinwohner haben im Tourismus Fähigkeiten erworben, und dies ist eine unterhaltsame Gegend, die es zu erkunden gilt. Nehmen Sie sich Zeit, um sich einem Stamm zum Abendessen anzuschließen! Es wird ein wunderbares Erlebnis.

Der Atayal-Stamm ist der zweitgrößte indigene Stamm in Taiwan. Der Amis-Stamm ist der größte der Aborigine-Stämme in Taiwan. Die Amis machen 37 % der indigenen Bevölkerung aus. Der Seediq-Stamm ist zwar kleiner, aber weltweit ein bekannter Stamm. Dies ist zum Teil auf den Film „Warriors of the Rainbow“ zurückzuführen.

Der Seediq-Stamm wurde erst durch die Produktion des Films „Warriors of the Rainbow: Seediq Bale“ bekannt, einem sensationellen Drama, das die historischen Ereignisse von 1930 adaptiert. Der Film wurde nach dem berühmten Wushe-Zwischenfall adaptiert. Die Stammesangehörigen der Seediq in der Gegend von Taroko griffen die Japaner als Reaktion auf ihre langjährige Unterdrückung an. Der Vorfall in Wushe forderte 130 japanische Todesopfer. Über 1,000 Seediq-Leute starben bei der Niederschlagung der Japaner.“ Warriors of the Rainbow Seediq Bale“ brachte den Seediq-Leuten viel Aufmerksamkeit und Anerkennung. Es gibt viele Meinungsverschiedenheiten über die Genauigkeit des historischen Dramas. Er gilt als auf dem gleichen Niveau wie „The Last of the Mohicans“, ein Film von 1992. „Warriors of the Rainbow: Seediq Bale“ ist der teuerste Film, der in Taiwan produziert wurde. Das Drama wurde bei den 68. Internationalen Filmfestspielen von Venedig uraufgeführt. Es war Taiwans Einstieg in die Oscars. Es erhielt zwei Auszeichnungen bei den 84. Academy Awards. Es gewann den 48. Golden Horse Award und den Asia-Pacific Screen Award 2012. Obwohl es sich nicht um einen leichten Film handelt, lohnt es sich, ihn anzusehen, um einen Überblick über die Geschichte der Region zu erhalten. Popcorn schnappen und genießen.

„Warriors of the Rainbow: Seediq Bale“ ist abrufbar unter:

http://vios.us/hd/play.php?movie=2007993   (Laufzeit beträgt 4 Stunden 36 Minuten) Es gibt große Gewalt in dem Drama und die Diskretion des Zuschauers wird empfohlen. Es ist nicht für kleine Kinder geeignet.

Nehmen Sie sich bei Ihrem nächsten Urlaub in Taiwan Zeit, um mehr über die indigenen Völker zu erfahren. Für diejenigen, die sich auf Ihre Reise vorbereiten möchten, bietet die folgende Website der Regierung viel über die Geschichte der indigenen Völker Taiwans. Viele Tourenvorschläge finden Sie auch auf unserer Website. Machen Sie dieses Jahr zu dem Jahr, in dem Sie die indigenen Völker Taiwans entdecken! Das ist ein Abenteuer, das nur darauf wartet, passiert zu werden!

ttp://en.nmp.gov.tw/per04-1.html

Exploretraveler.com

 

da Energieschwankungen auch in dieser Kategorie angesiedelt sind. Aus diesem Grund erhalten sie die AAA-Bewertung, eine weißgoldene GMT Master II Pepsi und neue Goldkombinationen der Sky-Dweller. Das Leather Loop ist eindeutig eine bahnbrechende Methode, um das herkömmliche Rindslederband für hochmoderne Zeiten zu erhalten. Ich mag das Apple Watch Leather Loop in Bezug auf seinen Stil und den extrem coolen, attraktiven Verbindungsrahmen, den Apple geschaffen hat. Apple hat für dieses aaa ein alternatives Rindsleder verwendet Replik Breitling Navitimer Uhrenarmband als das niederländische Ecco-Kalbsleder, das für die Classic Buckle verwendet wird. Das Apple Watch Leather Loop verwendet eher italienisches Venezia-Kalbsleder, das eine alternative Atmosphäre und Zusammensetzung hat. Effektiv identifizierbare und unterscheidbare Pläne sind einer der Schlüssel zu einem Modell s – oder besser gesagt.