Zum Inhalt

Portugiesische Entdecker im Zeitalter der Entdeckungen in Lissabon Portugal

Tourismus

Die Entdecker blicken auf den Tejo in Lissabon

Portugals viele Entdecker in dieser Zeit sind die Helden und Gönner dieses winzigen Landes, wie Vasco Da Gama, Magellan, Dias und Prinz Heinrich der Seefahrer, um nur einige zu nennen. Dies ist das Denkmal, das all diese und einige andere ehrt. Diese Entdecker stellten sich ohne Angst den Gefahren des Meeres. Es gab viele große Entdecker, die unter portugiesischer Flagge segelten. In den 1400er und 1500er Jahren eroberte diese winzige Seefahrernation das Meer, um eine führende globale Macht zu werden, und wurde dabei ziemlich reich.

Prinz Henry war ein gebildeter, intelligenter und sachkundiger Mann. Er umgab sich mit denen, die die Fähigkeiten und das Wissen hatten, die damals benötigt wurden. Prinz Henry finanzierte Expeditionen aus Profitgründen, um Grenzen zurückzudrängen und das Christentum in die Welt zu tragen. Als er im 1500. Jahrhundert starb, hatte er die Grenzen in Nordafrika zurückgedrängt und wurde dabei ziemlich reich. Sein Hauptziel war immer gewesen, das Christentum in die unbekannten Teile der Welt zu verbreiten.

Im Jahr 1488 umsegelte Bartolomeu Dias das Kap der Guten Hoffnung an der Südspitze Afrikas. Er lokalisierte auch mehrere neue Inseln, die er für Portugal beanspruchte. Das war damals unbekanntes Terrain. Vasco da Gama baute seine Wissensbasis auf den Erkenntnissen und dem Wissen von Bartolomeu Dias auf, der weiter segelte, um Indien zu finden. Im 1500. Jahrhundert segelte Pedro Cabral noch weiter und fand Brasilien. Dieses Muster hat sich im Laufe der Jahre fortgesetzt, wobei jeder Segler und Entdecker auf dem Wissen und den Erfolgen des vorherigen aufbaut. Ihre Karten waren damals die besten der bekannten Welt und wurden sorgfältig gehütet. Die in Portugal erstellten Karten wurden zu Staatsgeheimnissen, die nicht preisgegeben werden konnten, obwohl es viele Spione gab, die es versuchten. Diese Technik, auf den Entdeckern aufzubauen, die zuvor gelebt und gesegelt waren, machte Portugal sowohl reich als auch zu einer bedeutenden Macht, mit der man rechnen muss, und verbreitete das Christentum auf seinem Weg. Später, nachdem sie die Insel Japan gefunden hatten, begannen sie, den Japanern chinesische Seide zu bringen und sie zu verkaufen. Dies machte einen Großteil der Anhäufung großer Mengen an Silber aus. Im Laufe der Jahrhunderte wurde Portugal zur ersten globalen Seemacht der Welt.

All diese Entdecker und viele mehr werden mit diesem Denkmal in Lissabon mit Blick auf den Fluss Targus erinnert und geehrt. Das Denkmal wurde 1940 für die Weltausstellung errichtet. Es hebt alle Errungenschaften hervor, die während des Zeitalters der Entdeckungen erzielt wurden. Es feiert auch die Entstehung des portugiesischen Reiches.

Das Denkmal der Entdeckungen wurde errichtet, um der Welt zu zeigen, was diese winzige Seefahrernation geleistet hat, und um ihren Helden Ehre zu erweisen. Es wurde für die Weltausstellung 1940 entworfen. Es feierte die vielen Errungenschaften großer Entdecker, die in dieser Zeit in der Geschichte lebten. Es ehrte auch die Schaffung von Portugals riesigem globalen Imperium. Während Ihres Aufenthalts in Lissabon ist es ein Muss, Kontakt mit diesem erstaunlichen Monument aufzunehmen, das das Herz und die Seele der Portugiesen repräsentiert.

Geschichte

Eine andere Ansicht des Denkmals

 

Hotel 2

ExploreTraveler.com

Twitter-Seite, ExploreTraveler

Facebook Seite, ExploreTraveler

„Helfen, die Welt einen Freund nach dem anderen zusammenzubringen. Also reisen

 und entdecke, dass die Welt voller wunderbarer Menschen ist.“ – ExploreTraveler

@exploretraveler

 Wir haben ein Reisetipp-Hörbuch, das Sie kaufen können Hörbar –> hier

Gute Reise,

 ExploreTraveler-Team

© 2017 ExploreTraveler. Alle Rechte vorbehalten

 

da Energieschwankungen auch in dieser Kategorie angesiedelt sind. Aus diesem Grund erhalten sie die AAA-Bewertung, eine weißgoldene GMT Master II Pepsi und neue Goldkombinationen der Sky-Dweller. Das Leather Loop ist eindeutig eine bahnbrechende Methode, um das herkömmliche Rindslederband für hochmoderne Zeiten zu erhalten. Ich mag das Apple Watch Leather Loop in Bezug auf seinen Stil und den extrem coolen, attraktiven Verbindungsrahmen, den Apple geschaffen hat. Apple hat für dieses aaa ein alternatives Rindsleder verwendet Replik Breitling Navitimer Uhrenarmband als das niederländische Ecco-Kalbsleder, das für die Classic Buckle verwendet wird. Das Apple Watch Leather Loop verwendet eher italienisches Venezia-Kalbsleder, das eine alternative Atmosphäre und Zusammensetzung hat. Effektiv identifizierbare und unterscheidbare Pläne sind einer der Schlüssel zu einem Modell s – oder besser gesagt.