Zum Inhalt

Nipa-Hütten auf den Philippinen: Traditionelles philippinisches Landleben

Traditionelle Nipa-Hütten auf den Philippinen

Nipa-Hütten sind ein lebendiges Symbol des ländlichen Lebens in den USA Philippinen. Es ist das Zuhause von gestern, das sich verändert hat und bis heute überlebt hat. Nipa-Hütten oder Bahay Kubos sind eine Ikone des philippinischen Landlebens. Sie werden in verschiedenen Gebieten unterschiedlich gebaut, je nach den Bedingungen und Gegebenheiten des Gebiets. Nipa Huts sind eine lebende Ikone der Philippinen.

Es gibt keine wirkliche Definition dafür, wie eine Nipa-Hütte hergestellt wird, aber es gibt einige Dinge, die die meisten gemeinsam haben. Die Bedingungen im philippinischen Tiefland haben zu einigen grundlegenden Gemeinsamkeiten geführt. Die meisten dieser Hütten sind in drei Schichten gebaut. Je nachdem, ob sie sich im oder in der Nähe von Wasser befinden. Die meisten Nipa-Hütten sind auf Stelzen gebaut. Da der größte Teil der Insel mit Wasser zu kämpfen hat, lässt der untere Teil der Hütte das Wasser normalerweise ungehindert unter die Hütte fließen. Dies gilt insbesondere in Küstennähe und in sumpfigen Gebieten.

In der Neuzeit gibt es einige Ausnahmen von dieser Regel, aber sie wird auch heute noch in den meisten Bereichen befolgt. Lediglich einige Materialien haben sich geändert. Heutzutage sind die Stelzen oft eher einfache Betonblöcke als das traditionelle Hartholz. Unabhängig von den verwendeten Materialien bietet dieser Stil Schutz vor Überschwemmungen und hält Kleintiere wie Ratten aus dem Wohnbereich fern.

Nipa-Hütte

Über den Stelzen befindet sich der Wohnbereich oder der Tagalong. Dieser Bereich ist über eine Leiter zugänglich. Es ist offen gebaut und gut belüftet, um das Haus kühler zu halten und natürliches Licht in das Haus eindringen zu lassen. Sie haben oft Bambuslatten für den Boden, die die kühle Luft aus dem Silong aufsteigen lassen. Auf den Philippinen ist es sehr heiß und schwül, daher sorgt die traditionelle Nipa-Hütte für Abkühlung. Es kann eine Obergrenze geben oder auch nicht. Oft ist die Decke nicht so gebaut, dass die heiße Luft aufsteigen und durch das Dach entweichen kann.

Das Dach ist normalerweise hoch und steil geneigt, wodurch über dem Wohnbereich ein Raum entsteht, in den die heiße Luft entweichen kann. Sie sind aus Stroh gebaut, einem Material, das leicht erhältlich ist. Dies verleiht der Hütte einen kühlenden Effekt in den langen, heißen, feuchten Sommern. Diese Dächer waren auch der Grund dafür, dass viele dieser kleinen Hütten den Ascheregen des Ausbruchs des Mt. Pinatubo überlebten. Viele weitere moderne Häuser erlagen dem Gewicht der Asche und stürzten ein.

Während sich moderne Nipa-Hütten geändert haben, ist das Design im Wesentlichen gleich geblieben. Die Wände sind oft mit Bambusstäben oder -matten gebaut, damit das Haus in den heißen Sommern kühl und in der Regenzeit warm ist. Sie sind nach wie vor quadratisch eingebaut und offen für Licht und Kühle. Die Fenster sind groß, um Licht zu spenden, und werden oft mit einer langen Bambusstange offen gehalten, um einen Luftstrom zu ermöglichen. Dies ist die moderne Nipa-Hütte – eine Ikone, die überlebt und sich im Laufe der Zeit angepasst hat.

Machen Sie bei Ihrer nächsten Reise nach Southern Leyte, Philippinen, einen Ausflug in die ländlichen Gebiete und sehen Sie lebendige philippinische Geschichte. Die Geschichte ist auf den Philippinen lebendig, also packen Sie Ihre Tasche und schnappen Sie sich Ihren Reisepass. Machen Sie dieses Jahr zu dem Jahr, in dem Sie das südliche Leyte auf den Philippinen erkunden.

So bauen Sie Ihre eigene Nipa-Hütte

Heutzutage nähern sich viele von uns der Natur oder beschließen, zu ihren Wurzeln zurückzukehren. Manchmal ist es am besten, weniger Geld auszugeben, und zwar ganz einfach Nipa im philippinischen Stil Hut kann Ihnen wirklich helfen, sich wohl zu fühlen und gleichzeitig die Kosten niedrig zu halten. Dieses Video zeigt Ihnen sehr detailliert, wie Sie Ihre eigenen bauen können.

Nipa-Hütten auf den Philippinen: Traditionelles philippinisches Landleben

da Energieschwankungen auch in dieser Kategorie angesiedelt sind. Aus diesem Grund erhalten sie die AAA-Bewertung, eine weißgoldene GMT Master II Pepsi und neue Goldkombinationen der Sky-Dweller. Das Leather Loop ist eindeutig eine bahnbrechende Methode, um das herkömmliche Rindslederband für hochmoderne Zeiten zu erhalten. Ich mag das Apple Watch Leather Loop in Bezug auf seinen Stil und den extrem coolen, attraktiven Verbindungsrahmen, den Apple geschaffen hat. Apple hat für dieses aaa ein alternatives Rindsleder verwendet Replik Breitling Navitimer Uhrenarmband als das niederländische Ecco-Kalbsleder, das für die Classic Buckle verwendet wird. Das Apple Watch Leather Loop verwendet eher italienisches Venezia-Kalbsleder, das eine alternative Atmosphäre und Zusammensetzung hat. Effektiv identifizierbare und unterscheidbare Pläne sind einer der Schlüssel zu einem Modell s – oder besser gesagt.