Zum Inhalt

Erkundung Südkaliforniens

Alaska gebunden

Southern California

Verlassen Sie die wunderschönen Strände von San Diego, Kalifornien, und fahren Sie nach Norden ... wir sind wieder unterwegs! Die Monate im sonnigen Kalifornien waren ein Genuss. Mit fantastischen Stränden, einem spektakulären Zoo und fabelhaftem Wetter war es ein Wintertraum. Schöne Tage am Strand, Spaziergänge an den weißen Sandstränden kommen in Erinnerung. Abstecher, um die wunderbaren Abenteuer in der Brandung zu genießen, kommen einem in den Sinn. Dies ist ein Paradies für Surfer und ein Vergnügen für Strandläufer. Und vergessen Sie nicht das Spektakuläre San Diego Zoo und Safari. Hier im Zoo von San Diego haben Tiergesundheit und Tierschutz Priorität. Was für ein Spaß! Was auch immer Sie unternehmen möchten, das Wetter ist perfekt. Sogar die heißen Tage sind fantastisch, mit einer sanften Brise. Was für ein erfrischender Ort! Bis zum nächsten Mal, San Diego, wir sind wieder unterwegs. Machen Sie sich auf den Weg, um diesen erstaunlichen Staat zu entdecken!

Oceanside

Schön Oceanside

Mit einem späten Start kam das Team nur bis Oceanside. Oceanside ist ein wichtiges Ziel für Surfer. Hier können wir einen der Einheimischen sehen, der einige Wellen fängt. Die Wellen warten tatsächlich nur darauf, gefangen zu werden. Diese Wellen gehören zu den besten der Welt. Klarer Himmel und tiefblaues Wasser scheinen nahtlos ineinander zu greifen. Eine spektakuläre Gemeinde breitet sich entlang der Küste aus. Oceanside ist ein weiteres fantastisches Reiseziel in Südkalifornien. Wenn Sie Oceanside noch nie erlebt haben, müssen Sie es zu Ihrer Liste der Orte hinzufügen, die Sie sehen sollten. Es ist ein fantastisches Abenteuer!

Pelikan

Hast du etwas zu essen?

Ein Thema bei Abenteuerreisen ist es, sich immer unter die Einheimischen zu mischen! Wie die meisten Einheimischen war dieser hungrige Pelikan mehr als glücklich, sich unter die abenteuerlustigen Gäste zu mischen. Was für ein schöner und gut gekleideter Pelikan! Seine Art war sanft und freundlich, während er geduldig auf ein Almosen von allen am Strand wartete. Dies ist eine geschützte Art, daher ist die Fütterung auf die in der Gegend tätigen Rettungsorganisationen beschränkt. Diese schönen braunen Pelikane haben auch gerade einen angenehmen Winter im sonnigen Kalifornien, ihrem Brutgebiet, verbracht. Jetzt ist es an der Zeit, nach Norden zu ziehen. Viele dieser Babys wurden irgendwie zurückgelassen und verhungern jetzt. Dieser kleine Kerl will nur, einen Happen zu essen!

Kaweah-See

Tor zum Sequoia Nationalpark

Kaweah-See, ist das südliche Tor zum Sequoia National Park. Dieser spektakuläre Schatz befindet sich in der südlichen Bergkette der Sierra Nevada, östlich von Visalia, Kalifornien. Lake Kaweah liegt eingebettet zwischen den Ausläufern der majestätischen Sequoia Mountains. Dies ist ein wunderbarer Abenteuerplatz mit mehreren Campingplätzen und Hütten in der Nähe, die gemietet werden können. Diese prächtigen Mammutbäume sind stattlich und atemberaubend. Lake Kaweah ist wunderschön und ein wunderbarer Einstieg in diese wunderschönen alten Wälder. Schnappen Sie sich das Kanu und genießen Sie den See von seiner schönsten Seite. Wildtiere sind überall! Es erwarten Sie friedliche Tage! Begleiten Sie uns am See. Aufregung liegt in der Luft!

Hütte

‎Wuksachi-Hütte

Wuksachi Hütte, ist im Herzen der Mammutbaum Nationalpark in Kalifornien. Es ist die einzige Lodge innerhalb des Parks. Zu den erstklassigen Unterkünften inmitten des Sequoia-Nationalparks gehört die Wuksachi Lodge. Die Wuksachi Lodge verfügt über ein Full-Service-Restaurant, eine Lounge, mehrere Geschäfte und liegt direkt im Herzen des Nationalparks.

Wuksachi-Lodge
855-584-5292 (Telefon)

Kaweah Park Resort ist einer von mindestens vier oder mehr spannenden Campingplätzen in der Umgebung. Hier können Sie vielen Aktivitäten in der Natur nachgehen, wie Schwimmen, Wandern oder Angeln. Wenn Sie auf der Suche nach dem perfekten Rückzugsort sind, dann werden Sie das Kaweah Park Resort genießen. An den Three Rivers finden Sie Camping am Flussufer, schöne Hütten zum Mieten und sogar viel Platz für Zelte und Wohnmobile. Sie können auf ihrer Website im Voraus reservieren.

Kaweah Park Resort
40457 Sierra-Laufwerk
PO Box 1092
Drei Flüsse, ca. 93271
http://www.kaweahparkresort.com

Horse Creek Campingplatz liegt am Kaweah River. Dies ist ein primitiver Ort für Zeltcamping und abgeschlossene Einheiten. Es gibt Toiletten, Duschen und eine Entsorgungsstation. Nur drei Meilen entfernt im Osten befindet sich der Terminus Dam. Es liegt am Lake Kaweah. Lake Kaweah bietet einen angenehmen Ort, um mit dem Boot, Wasserski oder mit Ihrem Segelboot eine Runde zu fahren. Angler werden sich über das reichhaltige Fischangebot freuen. Sowohl der See als auch der Fluss haben Crappie, Wels, Bluegill und Regenbogenforelle. Entspannen Sie sich an der Bank. Fischen Sie vom Boot. Sie werden sicher alles mit nach Hause nehmen, was Sie für einen guten Fischbraten brauchen.

Erholungsgebiet Horse Creek
BOX 44270
Lemon Cove, CA 93244
+877 (444) 6777

Kaweah Oaks Campingplatz ist der perfekte Ort für all jene Fahrrad-Abenteuerfahrer. Der Campingplatz liegt in der Nähe mehrerer Radwege. Im Sequoia National Park gibt es kilometerlange Erkundungsmöglichkeiten. Es ist auch der perfekte Stopp für diejenigen, die eine Talabfahrt machen. Dieser Campingplatz verfügt über Feuerstellen, Toiletten, Feuerringe und sogar Fahrradarbeitsplätze. Es liegt in der Nähe mehrerer Geschäfte und Cafés. Dies ist ein reiner Zeltcampingplatz.

Kaweah Oaks Campingplatz
42362 Sierra Dr
Drei Flüsse, CA 93271
http://www.kaweahoakscampground.com                                                                                                  +559 (561) 3602

Three Rivers Hideaway ist ein Full-Service-Campingplatz für Wohnmobile aller Größen. Zelten ist erlaubt. Es gibt auch geräumige Hütten, die tageweise gemietet werden können. Der Campingplatz ist nur 5 km vom Eingang zum Sequoia National Park und etwas weniger als XNUMX km vom Lake Kaweah entfernt. Hier finden Sie angenehme Plätze mit viel Schatten am Ufer des Kaweah River. Es befindet sich in Three Rivers und Einkaufsmöglichkeiten sind in der Nähe.

Three Rivers Hideaway
43365 Sierra Dr
Drei Flüsse, CA 93271
+559 (561) 4413

General Sherman Tree

General Sherman Giant Sequoia

Allgemein Scherman, a  Giant Sequoia ist der größte lebende Baum der Erde! Es ragt fast 275 Fuß in die Höhe und befindet sich im Sequoia National Park in Kalifornien. Wenn Sie diesen riesigen Mammutbaum noch nie gesehen haben, dann werden Sie sich freuen. General Sherman ist nur eine der vielen aufregenden Sehenswürdigkeiten, die im Sequoia National Forest auf Sie warten.

Blume

               Die schöne Sarkoden

Eine der vielen schönen Wildblumen im Park. Die Sarcodes werden selten gesehen, sogar im Park. Wenn Sie eine Sarcodes sehen, haben Sie gerade eine der seltensten Blumen der Welt gesehen.

                See-Elefanten

Während wir unsere abenteuerliche Reise fortsetzen, kommen wir in die Gegend von San Simeon. Der Nördliche Seeelefant ist ein erstaunliches und außergewöhnliches Meeressäugetier. Acht bis zehn Monate im Jahr verbringen diese Robben auf offener See. Dann kommen sie nach Hause nach Zentralkalifornien, um zu züchten. Auf dem gesamten Weg befinden sich mehrere Aussichtspunkte, an denen Sie einen wirklich genauen Blick darauf werfen können.


Anzeigebereiche befinden sich:

90 Meilen südlich von Monterey

5 Meilen nördlich von Hearst Castle State Historical Monument in San Simeon

1.5 Meilen südlich von Point Piedras Blancas.

Wenn Sie durch dieses Gebiet reisen, sollten Sie unbedingt anhalten und diese prächtigen See-Elefanten beobachten. Dies ist ein weiteres Stück des aufregenden Staates Kalifornien. Ein Stopp in San Simeon ist ein Abenteuer. Komm und mach mit. Die See-Elefanten rufen!

Marmorkamm

              Wandern nach Kristallhöhle

Zurück im Sequoia Nationalpark machen wir uns bereit für einen weiteren Tagesausflug in die andere Richtung. Diesmal fahren wir etwa eine Stunde zu einer der vielen Höhlen im Park. Die Kristallhöhle ist erstaunlich und es gibt mehrere verschiedene Touren. Je nach Kondition, Zeit und Alter der Wanderer sollten Sie Ihre Tour auswählen. Egal für welche Tour Sie sich entscheiden, lassen Sie sich überraschen. Das ist Natur pur!

Gerade wenn Sie denken, dass alle Schätze des Sequoia-Nationalparks unter der Sonne liegen, finden Sie einen Schatz weit unter der Erde. Crystal Cave ist ein erstaunlicher Anblick mit einigen der feinsten Marmorarten der Welt. Der Marmor ist großartig und es gibt sogar stellenweise ein wenig Quarz. Der Weg zur Höhle ist so interessant wie die Höhle. Es ist spektakulär! Crystal Cave ist eine von 240 bekannten Höhlen im Sequoia National Park.

cave2

                    Kühle nasse Formationen

Die Höhle ist mit vielen kühlen und nassen Formationen gefüllt. Es ist komplett mit aufregenden und zarten Schätzen. Erleben Sie Zeiten völliger Dunkelheit. Die Stille ist vollkommen, abgesehen vom Geräusch von tropfendem Wasser und anderen natürlichen Ereignissen. Dies ist eine der spektakulärsten Höhlen, die wir erlebt haben.

der Strom

       Quarz schmückt den Marmorstrom

Quarz schmückt den polierten Marmorbach in der Crystal Cave im Sequoia National Park. Der polierte Marmor ist unglaublich und der Quarz funkelt in der Sonne. Dies ist ein erstaunlicher Strom. Erwarten Sie, die Höhle mit vielen großartigen Erinnerungen zu verlassen. Sie werden viel neues Wissen und einen tieferen Einblick haben, wie solche Höhlen entstehen. All dies kann je nach Fitnesslevel mit ein paar Muskelkater vermischt sein.

Wenn Sie in einer der Hütten im Park übernachten, planen Sie etwa eine Stunde ein, um zum Höhlenparkplatz zu gelangen. Reservierungen sollten im Voraus vorgenommen werden, und da es sich um Gruppentouren handelt, ist es wichtig, pünktlich zu sein. Auf der Straße zur Höhle gibt es oft Baustellen, also ist es gut, etwas mehr Zeit einzuplanen. Die Straßen sind eng, kurvenreich und steil. Fahren Sie langsam und vorsichtig. Die Führungen treffen sich am Höhlenparkplatz. Es wird empfohlen, dass Sie die Toilette aufsuchen, bevor Sie sich mit Ihrer Tour treffen. Es gibt keine Toiletten, nachdem Sie den Parkplatz verlassen haben. Die Temperatur der Höhle bleibt bei etwa 50 Grad und eine Jacke ist nützlich. Der Aufstieg ist manchmal ziemlich anstrengend und es gibt kein Wasser, also bringen Sie Ihr eigenes mit. Dies ist eine lustige Wanderung, an die man sich gerne erinnert.

Bäume1

               Land der hoch aufragenden Riesen

Der Sequoia-Nationalpark in Kalifornien ist das Land der gewaltigen Riesen! Welch ein Privileg, zwischen diesen uralten Bäumen spazieren zu gehen. Riesenmammutbäume können über 3,000 Jahre alt werden. Ihre Wurzeln sind wirklich ziemlich flach, aber sie breiten sich bis zu 50 Fuß zur Seite aus. Während sie sich ausbreiten, verflechten sie sich mit benachbarten Riesen und sie alle stehen fest.

Diese Giganten haben sogar einen eingebauten Schutz gegen Schäden durch Feuer und extreme Hitze. Die Rinde ist extrem dick und wirkt als Isolator. So sind die periodischen Brände, die den Wald plagen, für Sequoias weniger belastend.

Im Gegensatz zu seinem Cousin, dem Küstenmammutbaum, kann sich der Riesenmammutbaum nur aus Samen vermehren. Die Küstenmammutbäume können aus dem Stumpf und der Wurzel sprießen. Aber der Riesenmammutbaum sprießt nur aus den kleinsten Samen. Es braucht ungefähr 91,000 Mammutbaumsamen, um nur 1 Pfund zu wiegen. Aus diesen winzigen Samen wiederum entstehen die Riesen des Waldes.

Der General Sherman Tree, einer der Giganten des Sequoia National Forest, ist mit 52,508 Kubikfuß der größte der Welt. Der General Grant Tree, der sich ebenfalls im Sequoia National Forest befindet, ist mit 46,608 Kubikfuß der zweitgrößte. Das sind große massive Bäume!

Baum 2

                         Schöner Mammutbaum

Die großartige Schönheit und der spektakuläre Duft der zimtfarbenen Rinde eines Riesenmammutbaums in Kalifornien ist erstaunlich. Wenn Sie noch nie einfach ruhig in diesem alten Wald gesessen und die Sehenswürdigkeiten langsam in sich aufgenommen haben, haben Sie etwas verpasst. Stellen Sie sich vor, Sie sitzen mit einer kleinen Gruppe von Ältesten auf einer abgelegenen Insel. Was würdest du denken? Diese Giganten können bis zu 3,000 Jahre alt werden. Sie sind älter als der älteste Älteste. Denken Sie an die Geschichten, die jeder Baum erzählen könnte. Wenn Sie einen 3,000 Jahre alten Baum betrachten, was sehen Sie? Was riechst du? Was hörst du? Wenn Sie die Zeit haben, verbringen Sie einfach ein paar Tage und lernen Sie wirklich, was diesen Wald von den anderen unterscheidet. Nehmen Sie sich Zeit, um die Wege durch den Wald zu gehen. Nehmen Sie sich Zeit, um die frische Luft zu atmen. Es gibt absolut nichts Vergleichbares zum Geruch vieler Riesenmammutbäume.

Während sich unser Team darauf vorbereitet, den Sequoia National Forest zu verlassen, haben sie viele erstaunliche Sehenswürdigkeiten gesehen. Ihre Reise beginnt gerade erst, denn in Kalifornien gibt es viel zu sehen. Dies ist der lebende Beweis dafür, dass es viele spektakuläre Ziele direkt vor der eigenen Haustür gibt. Wir sind abenteuerlustig!

https://exploretraveler.com/

Co-Posted auf unserem Steemit-Kanal @exploretraveler

da Energieschwankungen auch in dieser Kategorie angesiedelt sind. Aus diesem Grund erhalten sie die AAA-Bewertung, eine weißgoldene GMT Master II Pepsi und neue Goldkombinationen der Sky-Dweller. Das Leather Loop ist eindeutig eine bahnbrechende Methode, um das herkömmliche Rindslederband für hochmoderne Zeiten zu erhalten. Ich mag das Apple Watch Leather Loop in Bezug auf seinen Stil und den extrem coolen, attraktiven Verbindungsrahmen, den Apple geschaffen hat. Apple hat für dieses aaa ein alternatives Rindsleder verwendet Replik Breitling Navitimer Uhrenarmband als das niederländische Ecco-Kalbsleder, das für die Classic Buckle verwendet wird. Das Apple Watch Leather Loop verwendet eher italienisches Venezia-Kalbsleder, das eine alternative Atmosphäre und Zusammensetzung hat. Effektiv identifizierbare und unterscheidbare Pläne sind einer der Schlüssel zu einem Modell s – oder besser gesagt.