Zum Inhalt

Entdecken Sie die Geheimnisse des Belem-Turms in Lissabon Portugal

Belem-Turm

Geschnitzte Balkone und spektakuläre Türmchen auf dem Turm von Belem

Der Turm von Belem in Lissabon, Portugal, mit seiner kunstvollen Fassade, geschnitzten Ornamenten und außergewöhnlichen Balkonen bewacht Portugal seit dem XNUMX. Jahrhundert. Seine herausragende Architektur ist eng mit den maurischen Architekturentwürfen jener Zeit verwandt. Die Basis hat sechs Seiten mit bemerkenswerten Türmchen an den Ecken. Dieser erstaunliche Turm wurde gebaut, um Portugal zu bewachen, was einen Angriff auf dem Seeweg für seine Feinde extrem schwierig macht.

Belem-Turm In Lissabon Portugal

Beachten Sie die feinen Details an der Basis des Turms

Der Turm wurde von König D. Joao II. entworfen und genehmigt, aber in den Jahren zwischen 1514 und 1520 von Manuel I. in der Nähe des Nordufers des Targus gebaut. Er wurde tatsächlich auf einer kleinen Insel gebaut, die zu dieser Zeit nahe der Küste lag . Dies war ein Werk der Liebe, das ein stolzes und wichtiges Volk vor Angriffen über das Meer schützen sollte.

Belem-Turm

Beachten Sie die Faszination der fast filigranen Balkone und eleganten Türmchen. 

Die Türmchen haben Kreuze auf den Spitzen der Türmchen, die anscheinend eine Reflexion auf die Symbole des Kreuzes des Ordens Christi sind. Der Orden Christi entstand aus dem ehemaligen Orden der Tempelritter, der 1312 abgeschafft wurde.

Lissabon, Portugal

Dargestellt ist der Turm von Belem, der in die Tejo-Mündung mündet

Als die Wolken Wenn Sie sich an der Tejo-Mündung niederlassen, können Sie die Formen und Silhouetten dieser wunderschönen Festung sehen, die am nördlichen Ufer der Mündung liegt. Beachten Sie die Ruhe des Wassers, die Ruhe und die Mystik der Gegend. Es ist fast so, als wüsste die Flussmündung selbst, dass sie sich in den sicheren Händen der Festung befindet.

Belem-Turm In Lissabon Portugal

Nahaufnahme der feinen Details der Spitze der Türmchen

Beachten Sie die Schönheit des Lioz-Kalksteins, aus dem die Struktur gebaut ist. Der vierstöckige Turm ist über 98 Meter hoch. Auch die Kreuze der Templer sind in den Kalkstein eingraviert. Wenn Sie von hier nach oben blicken, sehen Sie St. Vincent, den Schutzpatron von Lissabon, der dieses Seefahrerkönigreich sorgfältig bewacht. Auf der anderen Seite hat der Erzengel Michael, ein Kriegerengel, zwei Statuen.

Belem-Turm

Der Ozeanstaub unter der Zugbrücke

Der Splitter umgab den Turm an der Mündung des Tejo. Im Laufe der Jahrhunderte wurde dies oft als „Das zeremonielle Tor nach Lissabon“ bezeichnet.

Belem-Turm Lissabon Portugal

Die Zugbrücke, die Zugang über den Ocean Mote bietet

Die Zugbrücke funktioniert immer noch wie früher. Es wird angehoben, wenn der Turm von Belem für Besucher geschlossen ist, und geöffnet, wenn der Turm geöffnet ist.

Belem-Turm In Lissabon Portugal

Stufen mit Blick auf den Turm von Belem

Jede Erkundung des Turms beginnt auf den Stufen, die Sie zur Zugbrücke und zum Eingang des Turms führen. Von diesem Aussichtspunkt aus ist es auch der beste Ort, um einen guten Blick auf das schöne Nashorn zu werfen, das in den Sockel des Turms geschnitzt ist. Dies war ein Geschenk des Sultans von Cambay an Manuel I. Dies war ein sehr einzigartiges, aber wertvolles Geschenk an die portugiesische Nation.

gepflasterte Gehwege

Außenfliesen rund um den Turm von Belem

Die Fliesen außerhalb der Festung sind alle handgefertigt und in einzigartigen und unterschiedlichen Größen geschnitten, die gut zusammenpassen und einen stabilen Gehweg bilden.

Bäume rund um Belem Tower

Blick von der Aussichtsplattform des Turms

Wenn Sie von der Aussichtsplattform des Turms blicken, sind Sie Auge in Auge mit diesem wunderschönen Baumdach. Es scheint fast, als ob Sie so hoch sind, dass Sie für immer sehen können.

Dieser befestigte Turm ist ein bedeutendes Denkmal und eines der vielen ikonischen Symbole der Stadt Lissabon, Portugal. Lissabon hat viele solcher Symbole und alle erzählen einen Teil der frühen Geschichte und Kultur von Lissabon.

Aktivitäten in Lissabon

Andere Artikel, die wir zu diesem Bereich von Lissabon veröffentlicht haben, sind:

Torre de Belem oder der Belem-Turm in Lissabon Portugal

https://steemit.com/travel/@exploretraveler/torre-de-belem-or-the-belem-tower-in-lisbon-portugal

Foto des Tages ~ Christo Rei Statue sagt Obbrigado oder Danke an:

https://steemit.com/travel/@exploretraveler/photo-of-the-day-christo-rei-statue-says-obbrigado-or-thank-you

Credits und Quellen

 Hinweis: Fakten zum Turm von Belem wurden auf der Website der Regierung recherchiert – www.torrebelem.gov.

und der World Monument Fund unter: https://www.wmf.org/project/tower-bel%C3%A9m

 

Entdecker

 

  ExploreTraveler.com

Twitter-Seite, ExploreTraveler

Facebook Seite, ExploreTraveler

„Helfen, die Welt einen Freund nach dem anderen zusammenzubringen. Also reisen

und entdecke, dass die Welt voller wunderbarer Menschen ist.“ – ExploreTraveler

@exploretraveler

Wir haben ein Reisetipp-Hörbuch, das Sie kaufen können Hörbar –> hier

Gute Reise,

ExploreTraveler-Team

  © 2017 ExploreTraveler. Alle Rechte vorbehalten

da Energieschwankungen auch in dieser Kategorie angesiedelt sind. Aus diesem Grund erhalten sie die AAA-Bewertung, eine weißgoldene GMT Master II Pepsi und neue Goldkombinationen der Sky-Dweller. Das Leather Loop ist eindeutig eine bahnbrechende Methode, um das herkömmliche Rindslederband für hochmoderne Zeiten zu erhalten. Ich mag das Apple Watch Leather Loop in Bezug auf seinen Stil und den extrem coolen, attraktiven Verbindungsrahmen, den Apple geschaffen hat. Apple hat für dieses aaa ein alternatives Rindsleder verwendet Replik Breitling Navitimer Uhrenarmband als das niederländische Ecco-Kalbsleder, das für die Classic Buckle verwendet wird. Das Apple Watch Leather Loop verwendet eher italienisches Venezia-Kalbsleder, das eine alternative Atmosphäre und Zusammensetzung hat. Effektiv identifizierbare und unterscheidbare Pläne sind einer der Schlüssel zu einem Modell s – oder besser gesagt.