Zum Inhalt

Denali Nationalpark und Reservat in Alaska

Inhaltsverzeichnis

Willkommen im Denali-Nationalpark

Willkommen im Denali-Nationalpark

Willkommen im Denali-Nationalpark in Alaska und im Reservat in Alaska

Denali State Park Alaska ist ein kleines Stück Alaska-Paradies. Es ist der höchste Gipfel ist Mt.McKinley. Mt. McKinley wird von den Tanaina-Indianern verehrt. „Kesugi“ ist ein indisches Wort im Tanaina-Dialekt und bedeutet „Der Alte“. Es ist interessant, dass Denali im Tanana-Dialekt „Der Hohe“ bedeutet. Denali ist der ursprüngliche Name für Mt. McKinley. Mt. McKinley ist 20,320 Fuß hoch und ist der höchste Berg in Nordamerika.

"GESCHICHTE

Obwohl Generationen von Athabasken durch den heutigen Park gewandert waren, wurde die erste dauerhafte Siedlung 1905 gegründet, als ein Ansturm der Goldgräber die Stadt Kantishna hervorbrachte. Ein Jahr später war der Naturforscher und bekannte Jäger Charles Sheldon überwältigt von der Schönheit des Landes und entsetzt über die rücksichtslose Hingabe der Bergleute und Großwildjäger. Sheldon kehrte 1907 zurück und bereiste das Gebiet mit dem Führer Harry Karstens, um Grenzen für einen geplanten Nationalpark festzulegen. Sheldon war erfolgreich, als das Gebiet 1917 als Mount McKinley National Park eingerichtet wurde, wobei Karstens als erster Superintendent des Parks fungierte. Er wurde 1976 zum internationalen Biosphärenreservat erklärt. Infolge des Alaska National Interest Lands Conservation Act von 1980 wurde der Park auf mehr als 6 Millionen Morgen vergrößert und in Denali National Park and Preserve umbenannt. Im Jahr 2015 benannte Präsident Barack Obama Mt. McKinley offiziell in Denali um, sein athabaskischer Vorname bedeutet „der Große“. Denali umfasst jetzt ein Gebiet, das etwas größer ist als der Bundesstaat Massachusetts, und gilt als eine der Top-Attraktionen Alaskas.“ (8. Reisen Sie nach Alaska)

Denali State Park Alaska ist ein über 325 Hektar großer State Park. Es befindet sich in Alaska, dem nördlichsten Bundesstaat der USA. Auf der einen Seite grenzt es an den Bezirk Matanuska-Susitna. Der Bezirk liegt an der Ostseite des Denali-Parks (alter Name Mckinley National Reserve) und ermöglicht es den Menschen, den Denali-Berg von mehreren Aussichtspunkten aus zu sehen.

Berg Denali

Berg Denali

Es gibt drei der schönsten Blockhütten Alaskas, die Sie pro Nacht mieten können. Das Park ist ganzjährig geöffnet. Es kann über die Matanuska-Susitna Area Headquarters in Wasilla reserviert und bezahlt werden. Es kann auch im Informationszentrum in Anchorage, Alaska, reserviert werden.

Karte des Denali-Nationalparks

Die erste Hütte ist eine Blockhütte mit Grasdach. Es kann im Sommer mit dem Auto erreicht werden. Die zweite Blockhütte bietet einen fantastischen Blick auf Mt. McKinley, Alaskas höchsten Berg. Es ist im Sommer mit dem Auto erreichbar, aber die letzte Etappe der Reise ist ein 1/2 Meile langer Spaziergang zur Hütte selbst. Es kann im Sommer auch mit dem Kanu oder Kajak erreicht werden. Die dritte Kabine ist nur 70 Meter von der zweiten entfernt. Es hat einen fantastischen Blick auf Kesugi Ridge. Alle Kabinen schlafen 6 Personen. Der Winterzugang variiert mit den aktuellen Wetterbedingungen für alle Hütten.

Camping ist auch auf dem Byers Lake Campground möglich. Kanu- und Kajakverleih sind bei den Denali Southside River Guides erhältlich. Brennholz kann beim Lagerwirt gekauft werden. Der See erlaubt keine motorisierten Boote oder Flugzeuge in der Gegend.

Alle diese Fotos und Videos stammen von unseren zahlreichen Ausflügen in den Park und wir ermutigen Sie als Leser, sie zu teilen und zu verwenden. Wir bitten Sie nur, uns einen Link zurück zu dieser Seite zu geben, damit wir unsere Geschichten und Abenteuer über diesen wunderbaren Ort noch viele Jahre lang teilen können.

Berge und Bäume des Denali-Nationalparks

Berge und Bäume des Denali-Nationalparks

Denali State Park Informationen und Reservierungen

„Die hoch aufragenden Granitspitzen und schneebedeckten Gipfel des Denali National Park and Preserve überspannen 160 Meilen der Alaska Range und zeigen so viel Höhe, dass sie oft in den Wolken verloren gehen. Diese Skyline wird von Nordamerikas höchstem Gipfel dominiert; Denali erhebt sich majestätisch auf 20,310 Fuß und ist eine der beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten in Alaska. Ungefähr 400,000 unerschrockene Reisende reisen jedes Jahr zum Denali National Park and Preserve, hauptsächlich zwischen Ende Mai und Anfang September.“ (8. Reisen Sie nach Alaska)

Es gibt mehrere Möglichkeiten, den Park zu kontaktieren oder Reservierungen zu arrangieren, wenn Sie die Einrichtungen nutzen möchten. Denken Sie daran, dass der Park eine Eintrittsgebühr hat, aber wenn Sie einen der Zugangsausweise haben, teilen Sie es ihnen unbedingt mit, damit sie Ihren Besuch aufzeichnen können. Dies hilft ihnen, die Anzahl der Besucher abzuschätzen, und Geld wird bereitgestellt, um verschiedene Bereiche des Parks auf der Grundlage dieser Informationen zu verbessern.

Mat-Su Area Headquarters in Wasilla unter 907-745-3975

Öffentliches Informationszentrum in Anchorage unter 907-269-8400

Denali Nationalpark und Reservat (auf dem Parks Highway)

Adresse: Trapper Creek, AK 99683 Telefon: (907) 745-3975

Denali Southside River Guides unter 907-733-7238

Es liegt an der Alaska Route 3, etwa 240 Meilen nördlich von Anchorage. Es liegt etwa 187 Meilen südlich von Fairbanks, Healy liegt 74 Meilen nördlich. Denali State Park Alaska wartet auf Outdoor-Enthusiasten und Abenteurer im Geiste. Wenn Sie auf dem Alaska Highway durch Kanada reisen, ist ein Reisepass erforderlich. Kommen Sie und genießen Sie Alaskas Denali und alles, was sie zu bieten hat, und seien Sie auf das Wetter und die Tierwelt vorbereitet. Bereiten Sie sich gut vor und planen Sie gut für dieses großartige Erlebnis und den Urlaub für diejenigen, die die Natur lieben.

Alaska Railroad Denali Star Station

Denali-Nationalpark Denali Star Train Depot

Denali-Nationalpark Denali Star Train Depot

Ein weiteres Transportmittel, das von Menschen aus der ganzen Welt genutzt wird, ist die Alaska-Eisenbahn. Besucher können von Wittier, dem Flughafen Anchorage oder von Fairbanks aus einsteigen und direkt im Park aussteigen. Verschiedene Resorts, Hotels und andere haben die Möglichkeit, Sie abzuholen und Sie dorthin zu bringen, wo Sie hin müssen.

Direkt von der Website der Alaska Railroad haben wir diese nützliche Information. und Links zu verschiedenen Informationen, die der Leser vielleicht benötigt.“ Angesichts der langen Geschichte der Alaska Railroad und des Denali-Nationalparks ist es kein Wunder, dass Denali für Zugreisende so gut erreichbar ist. Bei der Ankunft im Denali Depot werden die Passagiere von Shuttlebussen von Denali Hotels und Lodges abgeholt (siehe unsere Empfehlungen unten). Die vielen angebotenen Aktivitäten, um den Park zu erkunden – Denali-RundflugFluss RaftingTundra-Golf und mehr – bieten auch kostenlose Shuttle-Services an.“ (11. Alaska Railroad Denali-Station)

Alaska Railroad Zugreise Denali Star

Zugfahrt der Alaska Railroad mit dem Denali Star mit Halt am Depotbahnhof Denali.

Der DENALI-STERNENZUG hat eine Route von Anchorage > Wasilla > Talkeetna > Denali > Fairbanks und fährt dann in umgekehrter Reihenfolge zurück, hat von Mitte Mai bis Mitte September einen täglichen Betrieb. Wenn Sie sich das Upgrade leisten können, empfehlen wir das Gold Star Upgrade, bei dem Sie spezielle Sitz- und Betrachtungsarrangements sowie Speisen und Getränke gegen Aufpreis erhalten.

Denali-Nationalpark Denali Star Train Depot

Denali-Nationalpark Denali Star Train Depot

Denali-Highway Alaska

Denali-Highway Alaska

Der Denali-Highway

Die Alaska Denali Highways bieten eine einzigartige Gelegenheit, Alaskas Natur in ihrer besten Form zu sehen, ohne dass der Mensch sie stört. Die Autobahn ist gepflegt, aber wenn Sie mit dem Mietwagen anreisen, sollten Sie auch einige Vorsichtsmaßnahmen treffen. Stellen Sie zunächst sicher, dass die Reifen gut aussehen, und halten Sie Ihre Scheibenwischerflüssigkeit voll, da Sie viel Fensterstaub haben werden. Zweitens kann Alaska unversöhnlich sein und Straßen können beschädigt, ausgewaschen oder wegen Bauarbeiten gesperrt werden. Daher ist es eine gute Idee, Essen, Wasser und einige grundlegende Campingausrüstung zur Hand zu haben. Auch wenn Sie vorhaben, bis in die entferntesten Punkte der Straße oder des Naturschutzgebiets zu fahren, stellen Sie sicher, dass Ihr Benzinverbrauch aufgefüllt ist. Denken Sie auch daran, für alle Fälle etwas Notgas zur Hand zu haben. Während Sie entlangfahren, werden Sie viele verschiedene Tierarten sehen und es ist wichtig, dass Sie diese Tiere niemals füttern oder sie in irgendeiner Weise berühren. Dadurch assoziieren sie Menschen mit Nahrung und für Bären bedeutet dies, dass die Ranger sie einschläfern müssen.

„Diese wenig befahrene, meist geschotterte Autobahn bietet einen Vorgeschmack auf das wilde Alaska und weite Ausblicke auf Berge, Gletscher, Tundra, Wälder, Seen und Flüsse. Die 133 Meilen lange Straße verbindet die Paxson Lodge am Richardson Highway mit der Cantwell-Kreuzung am Parks Highway. Nur die ersten 21 Meilen westlich des Richardson Highway und 3 Meilen östlich von Cantwell Junction sind asphaltiert. Die Straße steigt auf Höhen über 4000 Fuß an und bietet Vogelbeobachtern einen relativ einfachen Zugang zu alpinen Lebensräumen. Ausgeschilderte Ausgangspunkte im östlichen Teil der Straße markieren gute Ausgangspunkte für Geländefahrten und Tierbeobachtungen. Mehrere Kanurouten sind auch von der Autobahn aus erreichbar. Tangle Lakes am Oberlauf des Delta River ist ein beliebtes Startgebiet für Kanufahrer. Der größte Teil des Landes entlang der Autobahn ist in öffentlichem Besitz. Das Federal Bureau of Land Management (BLM) unterhält einige Wanderwege und Campingmöglichkeiten entlang des Weges. Die Autobahn ist im Allgemeinen von Mitte Mai bis zum 1. Oktober geöffnet. Nehmen Sie außerhalb dieser Daten kein Fahrzeug mit auf die Straße, da Schneeverwehungen Ihren Weg blockieren und Sie festsitzen lassen können. Nehmen Sie während der Fahrt auf dieser Straße zusätzliche Lebensmittel, Wasser und Campingausrüstung sowie ein Reserverad und einen Wagenheber mit. Seien Sie vorbereitet, da Hilfe möglicherweise nicht ohne Weiteres verfügbar ist.“ (1 Alaska Abteilung für Fisch und Wild)

Nur sehr wenige Menschen, die Alaska besuchen, verstehen die Größe und Vielfalt, die der Staat zu bieten hat, und dieser Leitfaden wird Ihnen helfen, besser vorbereitet zu sein und den Denali Highway zu bereisen. Roadtrips wie diese tragen dazu bei, uns zusammenzuschweißen und uns der Natur näher zu bringen.

Berg- und Grasebenen des Denali-Nationalparks

Berg- und Grasebenen des Denali-Nationalparks

Ein Hauch von gestern in der Hohen Tundra im Denali National Public Grounds and Preserve

Eine der wunderbaren Freuden ist es, einfach durch den Park zu wandern. Auf einer solchen Wanderung stieß das Team auf dieses alte und gut genutzte Nebengebäude aus vergangenen Tagen. Obwohl viele Nebengebäude noch in Betrieb sind, hat dieses schon bessere Tage gesehen. Für diejenigen, die seine Dienste benötigen, ist es ein Segen mitten im Nirgendwo. Bevor dieser Park überwacht wurde, nutzten ihn die Menschen noch zum Jagen und Fallenstellen, auch wenn es damals vielleicht nicht legal war. Heute wird der Park von der föderalen Nationalparkverwaltung und den Mitarbeitern sehr überwacht und kontrolliert. Außerdem hat das System der Universität von Alaska eine enge Beziehung zum Park und den Mitarbeitern, die Sie das ganze Jahr über pflegen.

Geologie 2

 Herbst im Denali Guyana National Museum und Reserve in Alaska hat eine enorme Menge zu bieten, und wenn Sie nur die Hauptstraße hinunterfahren, können Sie fast 100 Meilen Natur sehen. Wir waren zu vielen verschiedenen Jahreszeiten hier und die tierische Aktivität ändert sich mit den Jahreszeiten. In letzter Zeit haben wir viel mehr Karibus gesehen und die Vogelwelt scheint auch viel aktiver zu sein. Der Herbst ist eine besondere Zeit für Alaska, da sich die Tiere auf den Winter vorbereiten und sehr aktiv werden.

Angenehme Überraschungen im Denali-Nationalpark in Alaska - Ein Feld mit einem Berg im Hintergrund - Geologie

Als ich an einem Herbsttag durch den Park fuhr, bot sich mir dieser schöne Anblick. Die umliegenden Hügel hatten eine frische Schneeschicht. Der Schnee fällt im frühen bis mittleren Herbst, da ein Großteil des Parks sehr hoch ist. Sobald der erste Schneefall eintrifft, ist es nur eine Frage der Zeit, bis die Hügel vollständig von diesem prächtigen weißen Zeug bedeckt sind. Jede Ecke und jeder Hügel ist ein besonderer Leckerbissen für Naturliebhaber und solche, die ein weiteres Fotomotiv suchen.

Das Karibu, das Sie am Ende des obigen Videos sehen, wurde auf der Hauptstraße des Parks gefunden, die bei etwa Meile 15 in den Park führt. Es gab ein Hauptmännchen, das nach dieser kleinen Gruppe Ausschau zu halten schien, und es hob ständig den Kopf, um zu riechen uns gegen den Wind von ihm. Wir warteten einige Zeit, bis wir anfingen, das Fahrzeug vorwärts zu bewegen, damit wir passieren konnten. Was Sie in diesem kleinen Video nicht sehen können, ist, dass wir allein entlang der Hauptstraße auf drei separate Gruppen gestoßen sind und eine weitere draußen auf dem alten Eis neben einem Wanderweg. Sie sind zu verschiedenen Jahreszeiten aktiv und bewegen sich zu verschiedenen Jahreszeiten im Park in verschiedene Bereiche. Im Herbst werden sie sich alle zusammenschließen und eine Wanderung beginnen, wo sie in ihren Winterwiesen fressen können.

Das Essenserlebnis im Denali-Nationalpark

Kommen Sie früh und bereiten Sie Ihren Appetit vor, denn dies ist ein großartiger Ort, um Lachs zu essen. Es werden viele Arten von lokalem Fisch und anderem Fleisch serviert, aber der Lachs ist nicht von dieser Welt. Während Sie in Denali sind, ist ein Stopp in diesem Restaurant ein Muss, und es gibt auch mehrere andere zur Auswahl. Außerdem gibt es eine große Lodge direkt vor dem Park, die ein gehobeneres Restaurant hat, wenn Sie das möchten. Healy hat auch ein paar „Loch in den Wänden“ und Roses (derzeit Open 2019) hat ein zähes Frühstück und guten Kaffee.

Alaska-Lachs backen

Alaska-Lachs backen

Entlang der Hauptstraße des Parks gibt es zahlreiche Parkplätze, die es Ihnen ermöglichen, abseits der ausgetretenen Pfade die vielen anderen kleinen Wanderwege zu erkunden. Im Frühling erwacht die Tierwelt zum Leben und die Pflanzen und Bäume haben ein frisches grünes Aussehen, das sehr schön ist. Entlang der Hauptstraße befinden sich Abstellplätze für verschiedene Fotomotive, also stellen Sie sicher, dass Sie sicher abseits der Straße parken.

Das Frühjahr Tauwetter des Flusses und der Berge Denali National Park

Das Frühjahr Tauwetter des Flusses und der Berge Denali National Park

Der Frühling in Alaska wird Spring Break Up genannt, und dann schmilzt das Eis in den zahlreichen Flüssen und wird wieder zu reißenden Flüssen. Viele verschiedene Quellen schießen aus dem Boden und die Naturaktivität nimmt zu, während der Park ein frisches Grün ist.

Tiere von Denali

Der Park beherbergt Vögel und verschiedene Säugetiere, darunter eine Karibu-Herde, die frei von der Jagd durch die Ebenen des Nationalparks streift.

„Denalis reiche und vielfältige Tierwelt ist ebenso berühmt wie sein höchster Berg, Denali, der mit 20,310 Fuß über der Landschaft thront. Obwohl der Namensgeber des Parks ein Berg ist, war Denali in Wahrheit der erste Nationalpark, der zum Schutz der Tierwelt geschaffen wurde. Jetzt beherbergt dieser Park 39 Säugetierarten, 169 Vogelarten und 1 einsame Amphibienart.“ (5 Nationalparkdienst Denali)

Karibu

Caribou-Denali-Nationalpark

Karibus grasen in der Tundra im Denali-Nationalpark in Alaska.

Das Denali-Karibu wiegt zwischen 175 und 400 Pfund, diese Karibus sind viel kleiner als Elche, und ihre braunen cremefarbenen Mäntel können im Sommer eine sehr satte Farbe haben. Die Gestelle dieser Karibus sind im Vergleich zum Rest ihres Körpers sehr markant und überdimensioniert. Sowohl das männliche als auch das weibliche Karibu bauen ein Geweih an, wobei das Geweih des Männchens größer ist. (4 Alaska Abteilung für Fisch und Wild)

Fichtenhuhn

Grouse-Spruce-Birding-Denali-National-Park=Alaska.

Wild Grouse Spruce Birding im Denali National Park in Alaska.

Fichtenhuhn, oder (Chanachites canadensis), wird oft als die Fichtenhühner oder die Fichtenhühner bezeichnet. Sie leben im Wald als Bewohner der unteren Ebene und sind im gesamten Denali Area Park und den umliegenden Gebieten des Staates anzutreffen. Hier im Denali Park sind sie an ihrem braunen Schwanz zu erkennen. Sie sind dunkle, dicker aussehende Vögel und können schwer zu erkennen sein, wenn sie sich nicht bewegen. Oft könnten Sie neben ihnen herlaufen, also schauen Sie immer genau hin, wenn Sie durch den Park wandern. (3 Denali Bildungszentrum)

Weiden-Schneehuhn

Weiden-Schneehuhn des Denali-Nationalparks

Weiden-Schneehuhn des Denali-Nationalparks

Alaskas Staatsvogel ist das Weidenschneehuhn oder (Lagopus lagopus), ein sehr geselliger Vogel, der in den Graslandschaften Alaskas landesweit verbreitet ist. Im Jahr 1955, als die Alaska-Führung des Territoriums die Verfassung für die Staatlichkeit ausarbeitete, baten sie Schulkinder in Alaska, und sie wählten das Weidenschneehuhn als Symbol oder Staatsvogel des zukünftigen Great State. Es wurde der offizielle Staatsvogel des Staates, als Alaska 49 zum 1960. Staat ernannt wurde. (2)

Das Weidenschneehuhn hat eine eingebaute Tarnung zum Schutz vor Fressfeinden und ändert sein Gefieder von hellbraun im Sommer zu schneeweiß im Winter. Ein weiteres charakteristisches Merkmal, seine gefiederten Füße, hilft diesem sesshaften Vogel, den gefrorenen Boden zu überwinden. Das Weidenschneehuhn ist das größte von drei in Alaska vorkommenden „Polarhuhn“, zu denen auch das Felsen- und das Weißwedelschneehuhn gehören.(2)

„Schneehühner sind im Winter gesellig und fressen und schlafen normalerweise dicht beieinander im Schnee. Im Frühjahr ziehen sie in Scharen von mehreren Tausend in ihre Brutgebiete. Diese Herden zerstreuen sich im Sommer als Ellbogen des Männchens, um Platz in der Tundra zu suchen. Im Gegensatz zu anderen Moorhühnern übernimmt das männliche Weidenschneehuhn oft die Verantwortung für die Jungen und verteidigt sie gegen Raubtiere.“ (1 Alaska Abteilung für Fisch und Wild)

„Das Weidenschneehuhn hat ein breites Verbreitungsgebiet in ganz Kanada, Skandinavien, Finnland und Russland und ist eng mit dem berühmten schottischen Rothuhn verwandt.“ (2)

Elch-Denali-Nationalpark Alaska

Elch-Denali-Nationalpark Alaska

Der Alaska-Elch ist ein sehr großes Tier und in seiner Größe einzigartig in Alaska und einigen Teilen des Yukon-Territoriums.

"Elch (Alces Alces) sind die größten Mitglieder der Hirschfamilie, und der Alaska-Elch ist der größte von allen. Sie mögen schlaksig und unbeholfen erscheinen, aber diese imposanten Kreaturen können mit einer Geschwindigkeit von bis zu 35 Meilen pro Stunde laufen und bis zu zwei Stunden lang mit 6 Meilen pro Stunde schwimmen. Ein großer Stier kann bis zu 1,600 Pfund wiegen und an der Schulter über zwei Meter hoch sein. Während der Brutzeit oder „Brutzeit“ treten die Männchen gegeneinander an, indem sie ihre massiven Geweihe zusammenbringen und schieben. Kühe mit Kälbern können sehr beschützerisch sein.“ (7. Alaska Abteilung für Fisch und Wild)

Grizzlybär kaut auf Wurzeln und Gräsern im Tanana Valley State Forest Alaska

Grizzlybär kaut auf Wurzeln und Gräsern im Tanana Valley State Forest Alaska

Der Park mit seinen reichen Ressourcen hat viele Grizzlybären, die auf der Suche nach Nahrung durch den Park streifen. Normalerweise können sie aus der Ferne betrachtet werden, aber es ist wichtig, sie nicht zu füttern und kein Futter zu haben, an dem sie riechen können.

„Braunbären (auch als Grizzlys bekannt) und Schwarzbären sind in vielen Gebieten Alaskas verbreitet. Sie sind eng miteinander und mit dem Eisbären verwandt, der als Meeressäuger eingestuft wird. Ein Braunbär (Ursus arctos) ist normalerweise größer als ein Schwarzbär (Ursus americanus), hat einen markanteren Buckel auf der Schulter, weniger hervorstehende Ohren und längere, geradere Vorderkrallen. Längere Krallen sind nützlich, um Wurzeln zu graben oder kleine grabende Tiere auszugraben. Die kürzeren Klauen von Schwarzbären sind effizienter, um auf Bäume zu klettern.“ (6. Alaska Abteilung für Fisch und Wild)

Fluss und Berge des Denali-Nationalparks

Fluss und Berge des Denali-Nationalparks

Der Denali Park and Preserve zielt darauf ab, dieses Stück Alaska für Menschen auf der ganzen Welt zu erhalten und ein sicherer Lebensraum für die Tiere zu bleiben, damit sie sich frei bewegen können. Alaska ist bei weitem die letzte Grenze der Vereinigten Staaten und seine Nationalparks tragen dazu bei, unseren Fußabdruck hier innerhalb des Landes in einem besseren Gleichgewicht zu halten. Wie wir dieses Land bewahren und nutzen, wird Bände für die nachfolgende Generation sprechen.

Alaskas Denali-Staatspark

Alaskas Denali-Staatspark

Murie Wissenschafts- und Lernzentrum

Eingang zum Murie Science Learning Center

Rezeption und Eingang des Murie Science and Learning Center.

Abenteuer und Bildung lassen sich in diesem Kompetenzzentrum gut kombinieren und haben Jung und Alt viel zu bieten. Informationen über den Park, seine Tiere und die Menschen, die in den Tierwissenschaften arbeiten, sollen Sie aufklären und informieren. Wie das Zentrum in seinen eigenen Worten feststellt, „wird das Murie Science and Learning Center jeden Sommer zu einem Sprungbrett für einzigartige und intime Parkerlebnisse in Denali. Diese mehrtägigen Feldkurse werden von Alaska Geographic koordiniert und von angesehenen Wissenschaftlern, Autoren und Naturforschern geleitet.“ (9. Murie Wissenschafts- und Lernzentrum)

Murie Wissenschafts- und Lernzentrum

Murie Wissenschafts- und Lernzentrum

„Forschung und Entdeckung in der Subarktis und Arktis

Das Murie Science and Learning Center fördert Wissenschaft und Verwaltung im Namen der Nationalparks in Alaska. Murie ist Teil einer nationalen Anstrengung zur Steigerung der wissenschaftlichen Grundbildung, indem sie Forschungsergebnisse aus lebenden Labors wie dem Denali National Park and Preserve präsentiert.

Das Zentrum dient auch als Denali's Besucherzentrum im Winter. Das Zentrum wird vom National Park Service in Partnerschaft mit Alaska Geographic und anderen Organisationen betrieben. Es ist im Winter von 9:30 bis 5:14 Uhr geöffnet (von Ende September bis zum XNUMX. Mai, an wichtigen Feiertagen geschlossen); und für angekündigte Veranstaltungen nur vom 15. Mai bis Ende September 2018.“ (9. Murie Wissenschafts- und Lernzentrum)

Im Inneren stehen Mitarbeiter des Parks bereit, um Ihnen mit Informationen zu helfen und Sie zu verschiedenen Exponaten oder Materialien zu führen. Es gibt einen sehr schönen Sitzbereich, um sich nach oder vor Ihrer nächsten Wanderung in dieser familienfreundlichen Umgebung warm zu halten. Bei Bedarf gibt es auch Toiletten im Inneren für Ihre Bequemlichkeit.

Murie Wissenschafts- und Lernzentrum Warm und bequem zum Ausruhen

Murie Wissenschafts- und Lernzentrum Warm und bequem zum Ausruhen

Spuren von Fossilien

Auch wenn wir uns heute auf die aktuelle Tierpopulation konzentrieren, ist es wichtig, den Blick auf die ferne Vergangenheit nicht zu verlieren und alles zu erfahren, was die ferne Vergangenheit des Parks zu bieten hat. Ichnofossilien, auch bekannt als Spurenfossilien, sind hier im Zentrum ausgestellt und können sich über diese einzigartige Wissenschaft über den Park informieren, von der nur wenige wissen, dass sie dort gefunden wurden. Hier ist ein Auszug direkt aus der Mitte in Bezug auf dieses Foto.

Denali Theropoden-Track

Denali Theropod Track, ausgestellt im Murie Science and Learning Center.

„Erster fossiler Fußabdruck
Während eines geologischen Feldlagers im Jahr 2005 legte Dr. Paul McCarthy von der Abteilung für Geologie und Geophysik der University of Alaska Fairbanks seine Hand auf einen Ausbiss der Cantwell-Formation und sprach mit einer kleinen Gruppe von Studenten darüber, wie ähnlich alte Gesteine ​​normalerweise Dinosaurier konservieren Spuren an anderen Orten. Als er vorschlug, dass die Gruppe nach Fossilien Ausschau halten solle, deutete die Studentin Susi Tomsich in die Nähe der Hand des Professors und fragte: „Wie das hier?“ Diese ursprüngliche Theropodenspur ist jetzt im Murie Science and Learning Center in Denali ausgestellt. “ (10. Erster fossiler Fußabdruck)

Murie Science Center Theropodenspuren

Murie Science Center Theropodenspuren

Murie Science Center Tierskelett

Murie Science Center Tierskelett

Nationalparkdienst Denali

Wenn es wichtig ist, mehr über den Nationalparkdienst hier im Park zu verstehen, werden wir uns hier ein paar Minuten Zeit nehmen, um Ihnen zu erzählen, was sie hier im Park tun.

Wenn Sie abschließend noch weitere Informationen benötigen, schauen Sie unten in diesem Artikel nach und Sie finden eine Liste mit Schlüsselwörtern und Suchbegriffen, die Sie zu zusätzlichen Informationen führen. Außerdem sind sie in der Reihenfolge ihrer Wichtigkeit und der pro Begriff verfügbaren Menge an Informationen aufgeführt.

Einige dieser Inhalte werden hier über Google Local Connect angezeigt – > Denali

References:

  1. Alaska Fish and Game Denali Highway http://www.adfg.alaska.gov/index.cfm%3Fadfg%3Dviewinglocations.denalihighway
  2. Fisch- und Wildschneehuhn aus Alaska https://www.adfg.alaska.gov/index.cfm?adfg=birdviewing.iconicbirds&species=willowptarmigan
  3. https://www.denali.org/denalis-natural-history/spruce-grouse/
  4. ADFG Denali Caribou https://www.adfg.alaska.gov/index.cfm?adfg=viewing.landmammals&species=caribou#anchor
  5. Nationalparkdienst Denali https://www.nps.gov/dena/learn/nature/wildlife.htm
  6. ADFG Braunbären http://www.adfg.alaska.gov/index.cfm?adfg=viewing.landmammals&species=bears#anchor
  7. ADFG-Elche http://www.adfg.alaska.gov/index.cfm?adfg=viewing.landmammals&species=moose#anchor
  8. Reisen Sie nach Alaska https://www.travelalaska.com/Destinations/Parks-and-Public-Lands/Denali-National-Park-and-Preserve.aspx
  9. Murie Wissenschafts- und Lernzentrum https://www.nps.gov/rlc/murie/index.htm
  10. Erster fossiler Fußabdruck https://www.nps.gov/dena/learn/nature/trace-fossils.htm
  11. Alaska Railroad Denali Station https://www.alaskarailroad.com/travel-planning/destinations/denali-national-park


Hotel 2

  Wenn Sie von unserer Website gekommen sind, ExploreTraveler.com

Twitter-Seite, ExploreTraveler

Facebook Seite, ExploreTraveler

   „Helfen, die Welt einen Freund nach dem anderen zusammenzubringen. Also reisen

und entdecke, dass die Welt voller wunderbarer Menschen ist.“ – ExploreTraveler

 @exploretraveler

Wir haben ein Reisetipp-Hörbuch, das Sie kaufen können Hörbar –> hier

Gute Reise,

 ExploreTraveler-Team

© 2017 ExploreTraveler. Alle Rechte vorbehalten

Wortwolke des Danali-Nationalparks Suchbegriffe und Artikel

Wortwolke des Denali-Nationalparks Suchbegriffe und Artikelwortwolke.

Für diejenigen, die zusätzliche Recherchen durchführen möchten, hier sind die Schlüsselwörter, mit denen wir diesen Artikel im Detail recherchiert haben. Einige davon sind mit unseren anderen Inhalten verlinkt und andere führen zu anderen Websites, die wir für nützlich hielten. Darüber hinaus sind sie auch ein wichtiger Suchbegriff für das Thema und stellen sicher, dass Sie alle Details haben, die für die Planung und Durchführung eines großartigen Abenteuers erforderlich sind.

denali

Nationalpark

Nationalpark-Service

denali alaska

Denali Ak

Denali-Nationalpark

Denali-Zug

Denali-Staatspark

Nationalparkservice

Nationalpark Reservierungen

Denali-Park

denali nationalpark und schutzgebiet

denali park dorf

Denali-Nationalpark Alaska

Denali-Hotels

Mount McKinley

Dinge zu tun in denali

Denali-Nationalpark-Touren

Lager denali

Jobs im Denali-Nationalpark

Denali-Paket

Hotels im Denali-Nationalpark

Unterkunft im Denali-Nationalpark

Alaska-Park

denali bluffs hotel

Denali-Park-Hotel

Denali-Standort

denali park alaska

Denali-Lodge

wo übernachten in denali

Danali

Denali-Bustouren

mt denali

Karte des Denali-Nationalparks

denali national

Alaska Nationalparks

Nationalparksystem

Mckinley denali

Unterkünfte in Denali

Karte des Denali-Parks

Denali montieren

Denali Park Bustouren

Denali-Park-Lodge

Fakten zum Denali-Nationalpark

Nationalparks und Erholung

was tun in denali

Wetter im Denali-Nationalpark

Bustouren im Denali-Nationalpark

wo ist denali

Denali-Wetter

Denali-Resort

Dinge zu tun im Denali-Nationalpark

beste Denali-Touren

denali reisen

Denali-Nationalpark-Zug

Unterkünfte im Denali-Nationalpark

Besucherzentrum des Denali-Nationalparks

Wandern im Denali-Nationalpark

Denali Nationalpark Tiere

Denali-Campingplätze

Camping im Denali-Staatspark

Eingang zum Denali-Nationalpark

Campingplätze im Denali-Nationalpark

Denali Wohnmobilpark und Motel

Denali besuchen

Lage im Denali-Nationalpark

Hütten im Denali-Nationalpark

Winter im Denali-Nationalpark

Camping im Denali-Nationalpark

Besuch des Denali-Nationalparks

denali np

wetter in denali alaska

denali alaska karte

mckinley park alaska

Restaurants im Denali-Nationalpark

Fairbanks zum Denali-Nationalpark

Denali Lodge Alaska

nps denali

Campingplätze in der Nähe des Denali-Nationalparks

Temperatur im Denali-Nationalpark

Denali Wohnmobilpark

wo ist der denali nationalpark

wie groß ist der denali nationalpark

nächstgelegener Flughafen zum Denali-Nationalpark

Beste Wanderungen im Denali-Nationalpark

Beste Reisezeit für Denali

wo übernachten im denali nationalpark

Ankerplatz zum Denali-Nationalpark

wetter im denali nationalpark alaska

wie hoch ist denali

Mount Denali Alaska

Wo ist der Mount Denali?

Unterkunft in der Nähe von Denali

Was kann man im Denali-Nationalpark unternehmen?

Denali-Nationalpark zum Ankerplatz

Denali Park Besucherzentrum

Unterkünfte in der Nähe des Denali-Nationalparks

Denali-Nationalpark-Bus

Höhe des Denali-Nationalparks

Größe des Denali-Nationalparks

Camping in der Nähe des Denali-Nationalparks

was ist denali

Restaurants in der Nähe des Denali-Nationalparks

Denali reservieren

Eingang zum Denali-Park

Denali-Park-Wetter

Wetterdurchschnitt im Denali-Nationalpark

Beste Reisezeit für den Denali-Nationalpark

Stichworte:
da Energieschwankungen auch in dieser Kategorie angesiedelt sind. Aus diesem Grund erhalten sie die AAA-Bewertung, eine weißgoldene GMT Master II Pepsi und neue Goldkombinationen der Sky-Dweller. Das Leather Loop ist eindeutig eine bahnbrechende Methode, um das herkömmliche Rindslederband für hochmoderne Zeiten zu erhalten. Ich mag das Apple Watch Leather Loop in Bezug auf seinen Stil und den extrem coolen, attraktiven Verbindungsrahmen, den Apple geschaffen hat. Apple hat für dieses aaa ein alternatives Rindsleder verwendet Replik Breitling Navitimer Uhrenarmband als das niederländische Ecco-Kalbsleder, das für die Classic Buckle verwendet wird. Das Apple Watch Leather Loop verwendet eher italienisches Venezia-Kalbsleder, das eine alternative Atmosphäre und Zusammensetzung hat. Effektiv identifizierbare und unterscheidbare Pläne sind einer der Schlüssel zu einem Modell s – oder besser gesagt.